Drucken
Kategorie: Uncategorised
Zugriffe: 483

 

Träume, können sie dem

 

Menschen helfen?

 

Träume in der Not haben geholfen...

 

Eingebungen am Tag sind Zeichen,

 

der Engel, hätte man diese

 

beherzigt , so wäre ein anderer

 

Lebensweg eingeschlagen worden... 

 

 

Hier entsteht ein Beitrag nach waren Begebenheiten

 

und es soll auf Hinweise von anderen Menschen

 

berichtet werden..

 

Weil ich interessiert war habe ich ein kleines Buch darüber gelesen.

In der Heiligen Schrift der Bibel wird von Engeln berichtet, die Botschaften

den Menschen gegeben haben und was noch sie taten ist ein Geheimnis.

 

Es gibt Bücher über wahre Träume, die Menschen

aufgezeichnet haben, und die man von der Handlung

nicht wissen konnte, so versichern sie.

 

 - 27.12.2018 B,  05.01.2019 B. 06.01.2019 korr. etwas erw.- 10.01.19 nur Korr. B, 08-05.2020)

 

Ich bin überzeugt auch andere Personen schreiben von Eingebungen

die offensichtlich wahr sind, denn die Zusammenhänge sind nicht vorher

eingegeben, bekannt oder durch einen Hinweis ersichtlich.

Ich bin aber sicher, wenn der Mensch sich später erinnerte welche

Gedanken ihm damals kamen, so wird ihm klar, es waren bestimmte Vorgänge

die darauf deuten, man wurde gewarnt. Diese Warnungen können sehr starke Formen

annehmen z. B. man verweilt in einer Haltung die zum Anlass nicht passt und

man ist wie gelähmt, im Zusammenhang der Person oder den folgenden

Umständen, hat sich im Inneren was abgespielt was als Warnung gewertet werden konnte!?

 

Auch aus diesen realen Fakten - die die Person im Kopf als auch in dem Körper

verspürt kann geschlossen werden, es handelt sich nicht um spontane Überlegung

und Schlussfolgerung sondern um Warnungen von Engeln z. B. etwas zu tun oder

zu lassen, was nicht auf geistiger Kombination, Reife aufgebaut werden kann, konnte.

 

Ich bin nicht der Überzeugung, nur weil man einen Traum oder Eingebung

erhalten hat, würde man nun so handeln, und wäre die Konsequenz eine gute Entscheidung; 

nein gerade weil man es innerlich verweigerte hat, hat man nun eine Benachteiligung

oder einen Vorteil. Aber gerade dieses Handeln, so oder so ist oft Lebensentscheidend,

und ändert  unter Umständen  ein ganzes Leben und deren Richtung und ist bei

positiver nicht selbst erbrachter Entscheidung nur von guten oder bösen Engeln zu

erklären. Hier soll nochmal gesagt werden, die innerliche Warnung, so nenne ich sie

mal, ist sehr stark z. B. ins Negative zu erleben, dies ist zweifellos eine beeindruckender

und spürbarer Zustand, also nicht nur leicht erlebbar.

 

Wesentliche Lebensentscheidungen die helfen oder nicht helfen, sind durch

Träume oder Eingebungen schon so bei mancher Person durch innere

Ermahnung durch Engel zur Entscheidung an uns gerichtet worden.

Hier wird immer nur von Träumen die Lebens relevant sein können angesprochen,

nicht von schönen oder belanglosen Träume.

Diese Eingebungen können nicht nur in Träumen vorkommen sondern sind am

Tage ebenfalls zu erleben. 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier soll an dieser Stelle die generelle Pflicht des Bewussten nach Handlungen 

was gut und böse ist eingebracht werden, egal ob die Person gläubig ist oder

nicht! Es wird auf die innere Stimme ankommen, auf die Gier den Neid und den

Hass um extreme Bereiche zu nennen. Es gibt aber viel weniger schwere Bereiche,

im Leben die alleine schon schwer genug sind um dem Anderen sein Leben zu

erschweren oder zu stören oder sein eigenes Leben erheblich zu verändern. 

Es gibt Völker die hatten ihre eigenen Richtlinien, die in unserer modernen Zeit

nicht verschwunden sind. Die Verwahrlosung der Moral bringt viele Kinder zur

Welt, die dann oft Aids oder andere Drogenabhängige Krankheiten haben auch

viele in Deutschland

(in Afrika sind ganze Dörfer oft nur mit der Hälfte der Eltern

noch vorhanden weil die schon an Aids gestorben sind. Oft werden Kinder unmittelbar

nach Geburt in Pflegeeinrichtungen oder zur Adoption freigegeben, in machen

Ländern wie Indien, werden oft Mädchen sofort getötet.

Hier in Deutschland, werden immer mehr Ehepaare geschieden und die Frau

hat ein schweres Leben dann, die Freiheit ist oft ein Mittel zum Zweck, was

nicht überschaubar ist. Ich denke die Wohnungsnot und teuren Mieten ist eine

Peitsche der Politik, schlechte Löhne und die sehr ungerechte Steuerumlage

trägt zu keinem guten Klima der Gerechtigkeit in Deutschland bei.

Wenn es dem Volk - ca. 14 Millionen Arme und nochmal 5 Millionen Bedürftige

durch Corona oder die an der unteren Einkommens- Grenze leben müssen, 

wie die sozialen Bereiche von Merkel an die Wand gefahren wurden.

Nun kommt ein Corona Spektrum noch dazu, was nicht überschaubar ist.

Z. B. gibt es genauso viel Leid und Not wie früher, auch  die Medien berichten

und es ist Tatsache, ca. jede Minute stirbt ein Kind weil es zu wenig Nahrung oder

Wasser oder eine Krankheit bekommen hat. Hier in Deutschland sind die sozialen 

Zustände für die Familien, Menschen nicht gut.

Dies soweit,  die sozialen und persönlichen Bereiche, die auf meinen anderen

Internetseiten noch besser erklärt sind. z. B. auf   Sozialverantwortlich.de

Ende der Einfügung!

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Fortsetzung

Hier will ich mich nicht einlassen auf die menschlichen Darstellungen von Engeln.

In diesem Zusammenhang soll auf meinen großen Beitrag Messis hingewiesen

 werden, wurde schon oft gelesen und ich denke er hat einigen Menschen

 geholfen, ich hoffe sehr.

 

Der Messi-Mensch hat im überwiegenden Fall es mit Mächten der Bösen zu tun,

die ihn lähmen. Aber lesen Sie dort selber und werden Sie mit den vielen

Überlastungen, Pech, Scheidung und in unsere bürokratische Welt eingeführt. Also viele

mögliche Varianten die mitverantwortlich beitragen ein Messi zu werden.

Im Internet können Sie sehen wie ein Messi (Unordnung, ein Durcheinander)

 

 

Es ist auch wichtig ehrliche Menschen zu treffen!

 

hierzu habe ich einen

Christlichen-Beitrag gewählt, weil der von den Aussagen mir sehr

geeignet  erscheint.

 

Hier ein helfender Beitrag:

 

08:45  13.01.2019
 

In Touch mit Dr. Charles Stanley

 

 

Gottes Charakter (5): Charakterqualität: Freundlichkeit,

er macht auch auf den Umstand aufmerksam, du musst

deinen Freund prüfen und sehen ob er wirklich ein Freund ist.

 

Darin wird auch gesagt, warum es nicht gut ist eine

Freundschaft zu pflegen die eigentlich nur runter ziehen will,

- evtl. lieber keine Freundschaft pflegen -  wodurch  man seine Lage nur

verschlechtert und nicht herauskommt.

Noch schlimmer ist, wo der oder die Andere sich nur einen Vorteil erhofft,

oder sogar nicht helfen will oder kann

 

 

Es gibt Dinge in dieser Welt die man nicht recht

erklären kann.

Warum lässt der Lebensmüde die Haustür offen und wird gefunden und überlebt.

Er hätte auch Pech haben können und kein Mensch wäre an der Tür für Stunden

vorbei gekommen. Also wer hat ihn gerettet, die Person selber, weil er die Tür

offen lässt oder der Engel der die Person retten will - was der Mensch nicht wusste -

es wird aber gelenkt?

Da dem Retter nicht bewusst ist, eine Person stirbt bald, also konnte er es

gar nicht wissen... Ist es nur so darzustellen,  der Engel will die Person retten.

Oder haben Sie eine wirklich gute Erklärung dafür.

 

Wenn man aber nur von Zufällen sprechen möchte, ist dies nicht mein

Thema, der sollt in anderen Berichten lesen. denn nicht nur Menschen

lenken Dinge sondern auch Engel und Gott.

Nun wird der streng Gläubige meinen, es hat die Person eine Sünde begangen.

Aber in der Bibel ist von Rettungen auch aus der Not geschrieben worden. hier

spreche ich nicht nur Wunder an, sondern die alltäglichen Begebenheiten die im

Leben vorkommen können.

 

Ich lehne es ab, diese Rolle der Engel als nicht existent einzustufen, denn

welcher Mensch kann schon die Dinge dieser Welt richtig einstufen!

Die komplexen Zusammenhänge auch in historischen Abläufen sind

nicht alle Zusammenhänge wirklich vom Verstand her zu klären gewesen.

Auf Hitler wurden, sollten mehr als 10 (40) genau,  Attentate verübt.

und doch sollte dieser böse Mensch durch Satans Hilfe, bis zum bitteren

Ende der Selbsthinrichtung überleben.

So wie es böse Engel, Dämonen gibt, gibt es gute Engel die den

Menschen helfen sollen und wollen.

 

Es gibt so viel Geheimnisse in unserer Welt die nicht gelöst wurden.

Eine Frage bleibt nun offen: wie stellt man sich zu Träumen und Eingebungen

hinsichtlich seiner Wirkung auf das Zusammenspiel an historischen Abläufen

von wesentlichen Epochen und dem Wirken auf den einzelnen Menschen bis

in unsere Zeit. Hierzu ist in Hesekiel, der Johannes Offenbarung in der Bibel viel geschrieben

worden.

 

Nun es gibt viele Menschen die sagten, hätte ich doch nur auf die Eingebung

gehört. diese Redewendung ist uns allen geläufig.

Hier wird nicht die Frage des Verkennens einer Situation ausgelegt sondern,

die evtl. schon früher falsch oder richtig war.

Sicherlich sind falsche Handlungen mit Konsequenzen belegt, an denen man

selber oder aber Fremdverschulden beteiligt war.

 

Hier bitte ich einen Abstecher zu den Neidern und Hassern und Verbrechern,

Arglistigen, Lügnern und Intriganten machen zu dürfen. Diese eben genannten

haben in früherer Zeit und in der Moderne wesentliche Verläufe von Freiheit,

Glück und Unglück bestimmt, von Personen, Familien Gruppen, Politik  und  Staaten ins

Unglück gerissen. Genau die Elenden haben die Unterdrückung von guten

Lebenszuständen, von  Recht in Unrecht gebeugt.

 

Es ist ein erheblich großer Teil dieser nachteiligen Abläufe auf die

Bösen zurückzuführen. Macht und Einfluss haben die Welt, Länder und Menschen

schon oft an den Rand des Unterganges gebracht. Egal ob der Einzelne betroffen

war, die Familie bis hin zum Land.

 XXX kor. 27,12,2018, 05.01.2018 B C D, teilw. geänderter Text 03.11.2019, 08.05.2020 B

 

 

Träume, können sie dem Menschen helfen?

 

Träume in der Not haben geholfen...

 

Eingebungen am Tag sind Zeichen, der Engel,

 

hätte man diese beherzigt , so wäre ein anderer

 

Lebensweg eingeschlagen worden... 

 

Eingebungen, egal ob böse und einer oder eine sich die

Pulsadern auf scheidet oder praktisch kein Wort mehr hervorbringt,

bei der Trauung. Da gibt es viele Umstände und Situationen.

Sekunden-Eingebungen können dazu führen zu handeln oder nicht.

 

Ob in einem Haus, wie die Welt sagt, ein Fluch darauf ist und

diesem Haus sich mehrere aufhängen. Ich persönlich kenne

mehrere dieser Fällen aus Familien, wo es in diesem Haus

zu erheblichen Spannungen und Problemen gekommen ist. Oft sind es

Schulden oder erhebliche Verachtung des Ehepartners, oder die Eltern

zu den Schwiegereltern u.v.m.  Interessant ist dann, obwohl dann später

andere Besitzer dieses Haus übernommen haben, hat sich der neue

Besitzer auch aufgehängt. So kann es auch kommen, wenn in einer

Familie über Jahre und deren Verwandtschaft sich mehrere Personen

sich selber töten. meine Nachbarn (Schwiegereltern) früher haben sich

kurz hintereinander selber getötet. - Interessant ist in diesem

Zusammenhang die Tochter hat ein langes Leben gehabt. Ich erlebte

einige Male, Menschen die eine Schuld auf sich geladen, erhalten

oft eine Bewährung um evtl. die Schuld zu bereuen oder zu Gott zu finden.

 

Ich kenne Verhältnisse wo in einer Familie durch Inzest und Neid und Hass

Menschen sich umgebracht haben.

Oder die lockere Bande des heutigen freien westlichen Lebensauffassung

  macht eine Scheidung es einfach, nur danach.

Ehepaare die sich äußerlich als Intakt zeigen macht es keinen Halt und die

Trennung ist dann da. Mit ihren oft elenden Ansprüchen finanziell oder den

Kindern, ist die Problematik groß und vielseitig. 

Praktisch täglich werden Filme im TV gezeigt wo verheiratete sich

einfach einen anderen Lebens-Partner suchen, diese Freiheit ist in der

Moderne gut möglich und umsetzbar, diese westlichen Werte sind

keine Göttlichen, zeigt aber in Filmen praktisch, spielerisch wie einfach

es ist einen anderen Partner zu finden !

 

 

Häufig ist die innere Not, durch schlechte Behandlungen

der Mitmenschen daran schuld an dem Tod oder Leiden der

Umstände wegen!

 

XXX 19.09.2019, 03.11.2019, 08.05.2020 B

 

Leider ist dies in unserer modernen Zeit immer noch ein

großer Anteil an Ungleichbehandlung in unserer Welt.

Von wegen, uns geht es gut, ist politisch, als auch

gesellschaftlich nicht wahr und mehr als ein Märchen

anzusehen, lediglich haben wir nicht schon wieder Krieg,

dies ist alles. Nun ist Corona ein Ersatzkrieg oder so was?

Sicherlich sind viele in der Lage sich von den Machenschaft

der Benachteiligung durch Politik nicht so sehr fangen zu lassen,

aber es gibt zu viele Situationen, wo der Mensch, die Familie

schwer benachteiligt wird, z. B. der Wohnungsnot (die Regierung

verkauft evtl. anInvestoren , Lumpenhändler und Diebe über

30.000 Wohnungen

auf einmal und so geht es seit Jahren im Großen und Kleinen !

und den sehr teuren Mieten und die ungerechte Steuerverteilung;

mit cum cum und ex cum haben die Gauner ca. 40 Milliarden von Tisch der

Bürger gefressen, die in den sozialen Ausgaben fehlen.

Damit soll hier aber nicht weiter eingegangen werden, sie sind aber oft

Auslöser von innerlicher Not. Siehe mein Sozialverantwortlich.de

Auch Richter haben nicht gelernt aus der

Vergangenheit zu lernen und gefährden mit falschen Urteilen die

Demokratie erheblich damit. Ich spreche von Zeiten nach 2000 nicht

vor 1945, Nach wissenschaftlichen Erhebungen sind bis zu 16 % der

Urteile falsch oder nicht ausreichend geprüft oder auf die spontane

Verfassung des Richter/rin zurückzuführen.

Warum bringe ich diese Einfügungen, der Darstellungen von Zuständen im

Leben, weil sie mit dazugehören die zur Bewältigung im Leben und 

deren Entscheidungen wir dann gebunden sind und da können die

Eingebungen von Egeln eine erhebliche Lebensweg-Entscheidung dann

mitwirken, diese Sekunden in denen Entscheidungen getroffen werden !

 

Hierzu habe ich meine Beiträge zu

Sozialverantwortlich.de geschrieben.

- 20.04.2019 , 03.11.2019-

 

 

Eingebungen können sehr stark wirken,

 

so kann es passieren, das ein Brautpaar in der Kirche, einer davon,

den vorgesprochenen Text kaum wiederholen kann, er ist so erschüttert

über den Zustand und könnte sofort aus der Kirche laufen.

Was wäre aber geworden, hätte er oder sie es getan, und wäre aus der Kirche

gegangen; wie wäre dann Leben für beide Menschen verlaufen? 

Kann einer dies beantworten, oder spinnt man sich nur die Vorstellung zurecht?

 

Aber gerade in dieser Richtung haben dann Außenstehende gesagt, besser

wäre es gewesen die hätten nicht heiraten sollen.

Sicherlich gibt es dann Fälle wo diese Vorahnung der Anderen nicht

eingetroffen, sogar besser als erhofft geworden ist.

Aber es geht nicht um menschliche Entscheidungen sondern um Göttliche,

durch Engel ausgelöste Eingebung, dies ist was ganz Anderes als wir ahnen

oder voraussehen könnten. Es ist etwas auf der Stufe, auf der wir nicht stehen

und nicht in die Zukunft sehen oder hören können.

Es ist aber immer mit der Änderung im Leben damit verbunden. Es kann

vorkommen, wo auch nur einer der Beiden sollte leiden und der andere sollte

einen Dienst an Menschen tun. Oder beide Menschen sollen andere

Menschen retten, anders werden usw.

Oft haben Engel auch bestimmte Dinge zu tun, die dann die Menschen

wieder auf die richtige Linie im Leben bringen, selbst wenn

es der Mensch nicht gleich erkennen kann.

 

Ganz besonders bei psychisch kranken Menschen, die sicherlich oft durch

hinführende Umstände in der Welt, in der Familie und dem Umfeld

krank gemacht wurden und es werden immer mehr.

Oft sind die Nächsten in seiner Umgebung  schuld oder haben

einen erheblichen Einfluss auf fehlgeleitetes Handeln.

Es gibt Menschen die missbraucht wurden, sogar an eigenen oder fremden

Kindern schuldig geworden sind. Die daraus entstehenden Zustände

sind elend.

Daraus können sich Menschen aufhängen oder sonst wie verzweifeln

an den bösen Taten die an ihnen begangen worden sind leiden. 

Jetzt hat ein Grüner,  Boris Palmer  gesagt, es geht um Corona," Wir retten in

Deutschland möglicherweise Menschen, die in einen halben Jahr sowieso tot wären

- aufgrund ihres Alters und ihrer Vorerkrankungen."

Nun haben wir hier eine Äußerung und Beweis der Gleichgültigkeit, die den Nazis

nicht fremd waren und von denen praktiziert wurde.., Weil es hier um die Bestimmung,

Lebenswert oder nicht geht, die sind einwandfrei Methoden die zu Hitlers Zeiten

aktuell waren.

Also beobachtet man die Falsche Partei.

Ein Teil der Deutschen sind nicht fähig wirklich das Nazi-Gen zu erledigen und  es dauert

immer noch bis es heraus gewachsen ist, schade!

Also Wähler,  Finger weg von den Grünen.

Die bevormunden viel zu viel die Menschen !

Vom Wolf und Bär bis hin zu Corona , schlechte Wohnverhältnisse und elende Löhne und die

Cum cum und ex cum nicht frühzeitig zu bekämpfen und viele andere Sachverhalte sind von

den Grünen mit abgestimmt worden oder auch nicht.

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

XXX 10.05.2020

 

Es gibt sogar christliche Hausbewohner die einen starken Hass und Neid in sich haben,

(die auch geistig sehr krank sind und tun alles dies zu verbergen, sie sind

oft die Täuscher in Person)

der den Mitbewohnern im Haus ein schwer schikanöses Leben bereitet hat,

weil sie evtl. das Haus besitzen wollen. Sie schädigen die Mitbewohner

in unglaublichen Arten.

Falsche Aussagen von anderen tragen zu seelischen Qualen und Ängsten

bei, die Unfreiheit und Beklemmung auslösen.

 

Der Kampf im Leben bei der Arbeit und im privaten Bereichen

haben erheblichen Einfluss auf Psyche und der  Manifestierung 

von Problemen und Abwehr von realen Zuständen.

 

Bitte verwechseln Sie Träume nicht mit Märchen,

 

denn diese wurden z.B. von den Brüdern Grimm zum Schutz

erdacht, um die oft schlechten sozialen und gesellschaftlichen

Zustände und nicht zuletzt diese so öffentlich darzustellen.

(Ist mir auch neu gewesen, haben aber Grimm-Forscher herausgefunden)

 

Leider wissen dies viele Menschen nicht, damals war es noch

gefährlich, öffentlich die schlechten Zustände im Land und die

Personen anzugehen. Daran hat sich bis in unsere moderne Zeit,

im Jahre 2020, kaum was geändert. Der Mensch der die Zustände

beim Namen nennt wird in manchen Ländern noch getötet,

bedroht, verfolgt oder verunglimpft.

Auch bei deutschen Gerichten wird man ab und an schlechter

behandelt, wenn man die Realitäten anspricht. (ca. 16 % der

Gerichtsurteile sind falsch usw. was der erlebten Demokratie

einen schweren Schaden zufügt so Fachleute dazu..,

Dies hat ein Wissenschaftler des Rechts ausgesagt)

 

Nur durch Märchen konnten die Brüder Grimm einer Strafe etc.

entgehen.

Hierzu ein gutes Beispiel aus einem Märchen von einem Menschen

der selber nicht erkennt wer vor im steht, weil er an was anderes denkt,

als es Wirklichkeit  ist. Hier hat es einmal mit der Praxis der rabiaten

Verheiratung von Frauen und Männern zu tun und in weiteren Verlauf

mit Engeln ( diese müssen nicht immer als Freud auftreten!  )

Ich habe das Märchen Prinzessin Maleen  im Allgemeinen ausgewählt,

da bei ca. Minute 41. und folgend. Dort ist  der Bräutigam nicht in der

Lage die Person Prinzessin Marleen zu erkennen. Obwohl er

daneben steht.

Doch wird ihm geholfen, zu überleben und zum Glück zu gelangen.

Die Abläufe die auf solchen Gütern - vom Krieg geschwächt - herrschten

und die ganze idyllische Atmosphäre zeigt, ist identisch (hier gehe ich darauf weiter ein)

wenige Übertreibungen, müssen sein) wie ständige Kriege im

Deutschem Lande furchtbare Zustände entstehen ließen.

Auch die Intrigen der damaligen Zeit werden da gut dargestellt.

Ohne Engel und deren Hilfe konnten damals zu wenige Menschen

überleben oder zu ihrem Recht kommen.

 

Nur eine zu ehrliche Aussage der Brüder

 

Grimm hätte beide evtl. sogar an den Galgen gebracht.

 

Es gibt einen noch gültigen Ausspruch: aus meinem Facebook.

 

Eric Hoyer aus Dez. 2018

 

Kurt Tucholsky : im übrigen wird derjenige der auf den Schmutz

 

hinweist, als gefährlicher erachtet, als derjenige der den Schmutz

 

macht... Dem ist nichts hinzuzufügen?! Ist zu allen Zeiten gültig!

 

Eric Hoyer

 

 

Zurechtstutzen weil man nicht so gut deutsch schreiben kann,

ist eine andere Art unbequeme Schreiber, Menschen vom Acker

zu treiben

(Siehe Prof. Mausfeld) u treiben, so eine Masche bis hin zur Politik

und Wirtschaft in seinen Beiträgen nur um Lügen und Macht,

er geht her, dieser Prof. Mausfeld zeigt auf, wie verlogen wir

Menschen sind. 

 

Die Wahrheit  soll nicht ans Licht gelassen werden, man  will die elenden

Systeme nicht geändert haben. Egal ob in brilliantem Deutsch oder

nicht so. (50 % der Deutsch können nicht richtig lesen und schreiben)

Es gibt viel Varianten die den Durchblick verhindern, sollen.

Ein Spezialist, der die Zusammenhänge aufklärt  ist Prof. Mausfeld

und seine Vorträge im YouTube,

 

Prof. Rainer Mausfeld: Die Angst

 

der Machteliten vor dem Volk

 

https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I9gXwack

Prof. Rainer Mausfeld:

 

Wie werden Meinung und

 

Demokratie gesteuert?

 

https://www.youtube.com/watch?v=-hItt4cE0Pk

 

warum sich das Volk nicht wehren darf

 

 

Eine Messi Entwicklung ist nicht nur die Unordnung beim einzelnen

Typ Messis als solche krankhaft und schädlich,  sondern kann ebenfalls

bei der Finanzwelt und Politik, um sich greifen und zu schwer

wiegenden Folgen führen!

 

Es ist aber immer etwas im System schief, darauf ist

mein Beitrag hier nicht so ausgerichtet, (diese werden unter

Sozialverantwortlich.de Eric Hoyer genannt)  sondern um die

engelhafte Erbarmung der Engel einer eventuellen Gefahr, die

uns verborgen ist, mal zu beleuchten. 

Es kann natürlich der Mensch ein Vorahnung haben, die

diesen Hilferuf auf Klärung

an Engel aufmerksam macht.

 

 

 

Ein Fall:

 

Persönlich habe ich in der Nacht, als meine Frau starb (51 J.)

- in der Klinik in Toulouse - 

Sie ist  an den folgen einer Operation verstorben.

Die Nacht vor ihrem Tod hatte ich einen schweren

Traum um 3:59 h gehabt, (wie ich die Zeit beim Aufwachen abgelesen habe.)

der schwerste Angst machende überhaupt gewesen ist.

 

Am Vorabend:

 

Wir haben - per Handy - meine drei Kinder und ich gegen 18.00 Uhr

ca. eine viertel Stunden mit Mama im Krankenhaus uns unterhalten.

Sie war noch nicht lange von der Operation aufgewacht und teilte

mir mit, sie könne voraussichtlich am Mittwoch

der folgenden Woche entlassen werden.

 

So vereinbarten wir freudig die Abholung an diesem Tag.

Nichts Besonderes hatte auf eine Komplikation hingewiesen,

bis auf eine kl. Bemerkung an meinen kleinen Sohn. Da war eine Aussage in die Zukunft

von meiner Frau ausgesprochen worden, ich wunderte mich.

Am nächsten Tag, ein Sonntagmorgen spielten wir etwas Ball um meine Kinder abzulenken, da

kam die Polizei und teilte mir mit,  ich wäre nicht am Telefon zu erreichen

gewesen,  und ich solle sofort ins Krankenhaus kommen meine Frau liegt im sterben.

 

 

Der Traum

eine wahre Begebenheit

Im Traum sah ich eine Aushebung im Erdreich - bevor ich mit einem Schrei erwachte. -

mit völlig weißem Belag ausgelegt, ich war stand darin und wunderte mich!

ich stand  eigentlich in einem Grab, verwundert mich und es kam auch etwas

Angst auf. Es war im Traum noch kein Bezug zu meiner Frau zu sehen.

Dann änderte sich der Traum, ich sah ein Bündel voller Leitungen,

Schläuche, in die ich geraten war.

Es machte mir immer mehr Schwierigkeiten da heraus zu kommen.

Es wurde immer beängstigender und ich schrie mächtig im Traum auf

– alle meine Kinder hörten, in ihren Zimmern diesen

mächtigen Schrei. (ich kann mich nicht erinnern so einen mächtigen

Schrei mal vorher im Traum abgegeben zu haben) Obwohl ich eigentlich keine

Verbindung mit meiner Frau und dem Krankenhaus herstellen konnte, kam mir diese Verbindung

nicht sofort, denn ich wollte meine Frau  ja am nächsten Mittwoch abholen.

 

Die Situation dann am Morgen, wo ich hörte meine Frau und Mutter

meiner Kinder liegt im Sterben, dachte ich nicht an den Traum.

Wir kamen dann um ca. 11:00 mit dem Taxi in Toulouse an und

fanden die Mama nicht mehr ansprechbar vor. Man gab ihr so

starke Schmerzmedikamente ab 8 Uhr und wurde schon künstlich

beatmet. Wir sahen der Bauch war angeschwollen, wir beteten und

blieben eine Weile und ich sagte zu meinen Kindern, Mama ist

verstorben. Ich erklärte so gut es ging die Situation meinen

Kindern die sie sehr betroffen machte.

 

Ich wurde gefragt ob ich die Zustimmung zum Abschalten der

Geräte geben würde

– ich sagte, sie haben sie angeschaltet, dann könne sie auch

die Verantwortung für das Abschalten übernehmen, ich war

enttäuscht so spät informiert worden zu sein.

Ich habe vorerst nicht verstehen können wie schnell sich die Lage

geändert hat.

 

Ich erfuhr, der Arzt der sie operiert hat, hat sie das zweite mal

nicht operiert sondern der Arzt war im Wochenend-Urlaub und

ein anderer hat die Notoperation durchgeführt. 

Dies berichtete der erste Operateur am Diensttag der folgenden

Woche -  und wir unterhielten uns auf

Englisch, weil wir besser damit zurecht gekommen sind.

Im Telefon-Gespräch erinnerte ich mich plötzlich an die Schläuche und

der Verlauf nahm nun eine andere Richtung. Ich wollte wissen

wie man die Verbindungen zu der Niere wieder hergestellt hat -

 

Er erklärte mir, es wäre schwierig gewesen. Nun kam die

entscheidende Frage an den Arzt, warum er keinen Beipass

legte – ich wunderte mich selber wie ich darauf kam –

aber ich erkannte eine Verbindung zu meinen Traum noch

nicht, aber später.

Der Arzt fragte mich direkt heraus, ob ich medizinisch

gebildet bin. So nahm diese Wende seinen Verlauf

der nur durch den Traum eine Bedeutung erlangte.

 

Die Klinik lehnte eine Haftung vorerst ab und ein

Prof. Dr. des Krankenhauses In Toulouse schrieb es wäre ein

natürlicher Tod eingetreten usw.

Ich widersprach dem Prof. schriftlich und führte die

Beipass-Variante an.

 

Da wir durch eine französische Schulversicherung alle in der Familie

versichert waren

– auch die Eltern, 24. Euro mtl. - trat nun die Versicherung für

uns ein, was aber vorerst kein Licht in die Problematik brachte

wer schuld daran war.

Ich beauftragte eine sehr freundliche deutsche zugelassene

Übersetzerin in Fabas und lies meine Ansichten dazu

übersetzen. Dies ging einige male hin und her, bis dann

ein weit entfernter Gutachter aus Paris um eine Stellungsnahme

gebeten wurde (er durfte nicht aus der Gegend von Toulouse

kommen), der gab mir, mit der Beipass-Variante recht und der Fall

(es war die Blutversorgung zu wenig, so fielen reihenweise

die Organe aus oder brachen zusammen, dies wurde vom Arzt

nicht erkannt) wurde nun zum Versicherungsfall, was auch die

Versicherung anerkannte. Es wurde ein Überbrückungsgeld –

innerhalb eines Jahres gezahlt - und dann ein Schadensersatz.

Ohne diese Leistungen hätte ich meine Kinder nicht so alleine

aufziehen können, ich bin dankbar dafür und sehe hier eine

Eingebung und Hilfe durch Engel, denn anders kann ich mir

einen so schwierigen Fall und deren Lösung nicht ganz

vorstellen, - ohne diesen Traum mit den Schläuchen wäre ich nie

auf den Baypass  gekommen wie den auch! - nur ich und meine

Schreiben und die Umstände haben dazu gepasst, wäre mir viel

zu wenig!

Nun liegt meine Frau und Mutter in Frankreich. Ich gedenke

auch an einige sehr freundliche Personen besonders

die sehr freundliche Bürgermeisterin Frau C.

Ich wurde in Frankreich besser behandelt als in Deutschland.

dies geht von der Autozulassungs-Umschreibung bis zu

privaten Personen, der Autowerkstatt und sogar das Gericht

hat sich wesentlich neutraler, gerechter, gezeigt als hier in

Deutschland überhaupt möglich. Da waren Dinge möglich die

hier völlig unmöglich wären.

 

Eric Hoyer

 

25.12.2018, 27,12,2018, 05.01.2019, 06.01.2019. 03.11.2019. 08.05.2020

 

Fortsetzung folgt