Drucken
Kategorie: Uncategorised
Zugriffe: 633

 

Bibel berichtet, in letzte Zeit werden im

 

Norden Völker Krieg führen, sie

 

versammeln sich für den großen Krieg!

 

Wann wird dies sein und welche Zeichen werden auf der Erde darauf

hinweisen... (also aus der Sicht vom Norden von Israel !)

 

-------------------------------------------------------------------------------

Hier ein Beitrag:

7 Zeichen, dass das Ende der Zeit nahe ist! Die Endzeitrede Jesu -

Was sagt die Bibel

https://www.youtube.com/watch?v=y-5lWEvXxqA

----------------------------------------------------------------------

#icfchurch #churchonline

Zeigt uns die Bibel, was nach COVID-19 kommt?

| mit Leo Bigger | ICF Church

https://www.youtube.com/watch?v=Q64a5P2ntms

 

---------------------------------------------------------------------

Lukas 21.

Das Scherflein der Witwe

Mk 12,41-44

21
1 Als er aber aufblickte, sah er, wie die Reichen ihre Gaben in den Opferkasten legten. 2 Er sah aber auch
 
eine arme Witwe, die legte dort zwei Scherflein[1] ein; 3 und er sprach: Wahrlich, ich sage euch: Diese
 
arme Witwe hat mehr eingelegt als alle! 4 Denn diese alle haben von ihrem Überfluß zu den Opfergaben für
 
Gott beigetragen; sie aber hat aus ihrer Armut heraus alles eingelegt, was sie zum Lebensunterhalt besaß.

Jesus sagt die Zerstörung des Tempels voraus

Mt 24,1-2; Mk 13,1-2

5 Und als etliche von dem Tempel sagten, daß er mit schönen Steinen und Weihegeschenken geschmückt
 
sei, sprach er: 6 Was ihr da seht – es werden Tage kommen, wo kein Stein auf dem anderen bleiben wird,
 
der nicht abgebrochen wird! 7 Sie fragten ihn aber und sprachen: Meister, wann wird denn dies geschehen,
 
und was wird das Zeichen sein, wann es geschehen soll?

Ankündigung von Verführung und Verfolgung

Mt 24,4-14; Mk 13,5-13

8 Da sprach er: Habt acht, daß ihr nicht verführt werdet! Denn viele werden unter meinem Namen kommen
 
und sagen: Ich bin es! und: Die Zeit ist nahe! Lauft ihnen nun nicht nach! 9 Wenn ihr aber von Kriegen und
 
Unruhen hören werdet, so erschreckt nicht; denn dies muß zuvor geschehen; aber das Ende kommt nicht
 
so bald. 10 Dann sprach er zu ihnen: Ein Heidenvolk wird sich gegen das andere erheben und ein
 
Königreich gegen das andere; 11 und es wird hier und dort große Erdbeben geben, Hungersnöte und
 
Seuchen; und Schrecknisse und große Zeichen vom Himmel werden sich einstellen.
 
 
12 Vor diesem allem aber werden sie Hand an euch legen und euch verfolgen und in Synagogen und
 
Gefängnisse übergeben und vor Könige und Fürsten führen um meines Namens willen. 13 Das wird euch
 
aber Gelegenheit zum Zeugnis geben. 14 So nehmt euch nun zu Herzen, daß ihr eure Verteidigung nicht
 
vorher überlegen sollt; 15 denn ich will euch Weisheit und Fähigkeit zu reden geben, der alle eure
 
Widersacher nicht werden widersprechen noch widerstehen können.
 
16 Ihr werdet aber auch von Eltern und Brüdern und Verwandten und Freunden ausgeliefert werden, und
 
man wird etliche von euch töten, 17 und ihr werdet von allen gehaßt werden um meines Namens willen.
 
 
18 Doch kein Haar von eurem Haupt wird verlorengehen. 19 Gewinnt eure Seelen durch euer standhaftes
 
Ausharren!

Die Ankündigung der Zerstörung Jerusalems

Dan 9,26

20 Wenn ihr aber Jerusalem von Kriegsheeren belagert seht, dann erkennt, daß seine Verwüstung nahe ist.
 
21 Dann fliehe auf die Berge, wer in Judäa ist; und wer in [Jerusalem] ist, der ziehe fort aus ihr; und wer auf
 
dem Land ist, der gehe nicht hinein in sie. 22 Denn das sind Tage der Rache, damit alles erfüllt werde, was
 
geschrieben steht. 23 Wehe aber den Schwangeren und den Stillenden in jenen Tagen! Denn es wird große
 
Not im Land sein und Zorn über dieses Volk! 24 Und sie werden fallen durch die Schärfe des Schwerts und
 
gefangen weggeführt werden unter alle Heiden. Und Jerusalem wird zertreten werden von den Heiden, bis
 
die Zeiten der Heiden erfüllt sind.

Das Kommen des Menschensohnes in Kraft und Herrlichkeit

Mt 24,29-31; Mk 13,24-27; Dan 7,13-14

25 Und es werden Zeichen geschehen an Sonne und Mond und Sternen, und auf Erden Angst der
 
Heidenvölker vor Ratlosigkeit bei dem Tosen des Meeres und der Wogen, 26 da die Menschen in
 
Ohnmacht sinken werden vor Furcht und Erwartung dessen, was über den Erdkreis kommen soll; denn die
 
Kräfte des Himmels werden erschüttert werden. 27 Und dann werden sie den Sohn des Menschen kommen
 
sehen in einer Wolke mit großer Kraft und Herrlichkeit.
 
28 Wenn aber dies anfängt zu geschehen, so richtet euch auf und erhebt eure Häupter, weil eure Erlösung
 
naht. 29 Und er sagte ihnen ein Gleichnis: Seht den Feigenbaum und alle Bäume! 30 Wenn ihr sie schon
 
ausschlagen seht, so erkennt ihr von selbst, daß der Sommer jetzt nahe ist. 31 So auch ihr: Wenn ihr seht,
 
daß dies geschieht, so erkennt, daß das Reich Gottes nahe ist. 32 Wahrlich, ich sage euch: Dieses
 
Geschlecht wird nicht vergehen, bis alles geschehen ist. 33 Himmel und Erde werden vergehen, aber
 
meine Worte werden nicht vergehen.

Ermahnung zur Wachsamkeit

Mt 24,36-51; Mk 13,32-37; Röm 13,11-14; 1Th 5,4-8

34 Habt aber acht auf euch selbst, daß eure Herzen nicht beschwert werden durch Rausch und Trunkenheit
 
und Sorgen des Lebens[2], und jener Tag unversehens über euch kommt! 35 Denn wie ein Fallstrick wird er
 
über alle kommen, die auf dem ganzen Erdboden wohnen. 36 Darum wacht jederzeit und bittet, daß ihr
 
gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu
 
stehen!
 
37 Er war aber tagsüber im Tempel und lehrte, bei Nacht aber ging er hinaus und übernachtete an dem
 
Berg, welcher Ölberg heißt. 38 Und alles Volk kam früh zu ihm in den Tempel, um ihn zu hören.
 
aus Schlachter Bibel-Übersetzung; auch im Internet als Hörbuch kostenlos oder
 

Bibel alle Teile als Text selber lesen, mit Wortsuche etc. unter  :

https://www.schlachterbibel.de/de/bibel/2_timotheus/3/

oder auf YouTube Bibel vorgelesen, besonders guter Vorleser  z. B.

unter :

https://www.youtube.com/watch?v=7pgvrIB6RDQ&t=5716s

......................................................................................

Es fehlt der Krieg im nahen Osten um Israel der die Zeichen

am Himmel, so meine ich, diese Zeichen am Himmel sollen

auf Erden groß sein und die Menschen in angst und Schrecken

versetzen.

 

Dies wirft die Frage auf, ob Corona ein Endzeitzeichen der Seuche der

Endzeit  ist, denn Seuchen hat es schon immer gegeben, nur diese

waren nicht auf der ganzen Welt verteilt so wie Corona.

Finanzieller Zusammenbruch wird in der Heiligen Schrift erwähnt und

wird die Welt in eine globale Krise münden, wie diese noch nicht

vorhanden war außer in den Weltkriegen im letzten Jahrhundert. 

Alle Zeichen des Verfalls, der moralischen und menschlichen als auch

der Umwelt sind folgenschwer und haben solche Zeichen, die vorher

noch nicht so zusammengetroffen waren, die jetzt ihre gewaltigen

Auswirkungen aber zeigen.

Ich habe viele Beiträge zu Umweltvermüllung und Pestiziden geschrieben,

bitte lesen Sie diese auch, dort sind Links zu Filmen und Beiträgen als

Beweis!!!

 

Die Menschen werden wegen des finanziellen Zusammenbruches und

daraus resultierenden Zusammenhänge keine Lösungen mehr finden.

Alleine hier in Europa wissen einige Länder nicht mehr wie die Schulden

zu begleichen sind.

Viele Länder in der Welt haben gewaltige Probleme, von Kriminalität

bis zum Geld.

In Mittelamerika herrschen sehr schlimme Verhältnisse - dort gibt

es Banden die haben  bis zu 70.000 Mitglieder, in Afrika sind

ständig irgend welche Kriege an und die Wirtschaft ist schlecht

eingestellt oder ungleich die Einkommen und die Länder werden

ausgebeutet.

 

Sicher wird sein, die allgemeine Lage wird sich verschlimmern und alle

Befürchtungen für Lösungen werden wegen der globalen

Zusammenhänge kaum möglich sein diese Krise wirtschaftlich zu lösen.

Schon jetzt sagen Fachleute es wird  mit der Corona-Krise

angeblich 10 Jahre dauern diese wieder zu normalisieren.

Interessant ist es auf einem globalen Höhepunkt für viele Länder

der Welt gewesen wo ein Zusammenbruch der wirtschaftlichen und

finanziellen Bereiche stattfindet.

 

Hier brauche ich nicht weiter einzugehen, und diese Bereiche weiter

auszumalen denn jeder ordentliche Mensch und Christ wird erkennen,

so wie wir die Erde ausgebeutet, vermüllt haben durfte es kein Jahr

mehr weitergehen, denn schon Kinder haben die Politiker zur Vernunft

aufrufen müssen.

 

Nun kommt die globale Verlinkung der wirtschaftlichen Interessen

die nun ein jähes Ende mit Corona gefunden haben.

Viele Bereiche werden jetzt zu prüfen sein und ich denke es wird so

wie vorher nicht mehr funktionieren; aber sie sagen es wird bald wieder

werden wie früher...???

Sie freuen sich bald wieder so zu sein, also die alte Art zu belügen zu

betrügen die Umwelt mit ihrem viel zu gewaltigen Verbrauch zu

vermüllen und zu vergiften.

Jeder ehrliche Mensch erkennt wie die Müllberge - die häufig nur

abgedeckt werden, oder auch nicht, also sind sie aus dem Blick,

dabei ist das Grundwasser bis min. 300 Meter in der Tiefe verseucht

und vergiftet. Auch in Deutschland gibt es unzählige alte Mülldeponien

die nur mit Erde abgedeckt wurden. In vielen Ländern von der USA

bis Europa und Afrika bis sonst wo gibt es Müllberge die die Sonne

verdunkeln dahinter und sind oft noch giftiger als Fraking Flüssigkeiten.

Beide sind so gewaltige Umwelt Zerstörer, dann kommen die Chemie,

Gifte und Atommüll, die die Flüsse, Meere und das Land und Luft

vergiftet haben.

 

In weiten Teilen der Erde ist die eben beschriebene Sachlage so

bedrohlich, man kann eigentlich kaum was dagegen machen, oder

nur mit viel Geld was aber kaum gewollt ist.

Wie will man Politiker und Menschen helfen wenn sie zu wenig

Einsicht haben und der Wille nicht wirklich reicht  !!!

 

Siehe ganz unten meinen Beitrag - in blauer Schrift - aus einer meiner anderen

Seiten über Corona, wie diese wirtschaftlichen Zusammenhänge erkannt werden.

oder sehen Sie meinen Beitrag Teil 2 zu Corona und die Folgen

 

Klar werden die Versprechen der Politiker zum Teil eingelöst werden, nur reichen

werden die nicht um so einen massiven Schlag in den wichtigsten Teil der Wirtschaft aufzufangen.

Die Verluste der Firmen sind gewaltig, eben so für kleine Unternehmen und am Ende

ist der Bürger, die Familie nicht in der Lage diese Nachteile und Verluste aufzufangen.

Es werden Millionen Zusammenbrüche global geben und in den einzelnen Ländern wird

so große Not entstehen wie diese nicht war seit min. 70 Jahren.

Wir werden sehen, wie lange Corona anhält, aber schon jetzt am 17.03.2020, ist zu

erkennen der Rückschritt in allen Bereichen hat sogar viele gesunde Unternehmen

erfasst.

Ob die Börsen zusammenbrechen ist nun die Frage, dann brechen die Banken

zusammen und dann Länder die nicht mehr ein noch aus wissen. Weiter

brauche ich nicht ausführen welche Wirkungen danach oder dazwischen

liegen können!

Auf alle Fälle nichts Gutes für die Menschen die nun um ihre Arbeit und

Auskommen in sehr  großer Sorge sind.

Diese Not kann auf viele Länder schon jetzt angewendet werden und Corona ist

erst zu Hälfte vorbei. Selbst wenn diese Zunahme an Krankheiten in 3 Wochen

abnimmt, so wären die Schäden global fatal! Dauert Corona noch 2 Monate als

Ende, sind die meisten Unternehmen die jetzt schon angeschlagen sind nicht

mehr zu retten bzw. haben Verluste die an wichtige Reserven gehen.

Eine Arbeitslosigkeit von ca. 5.3  Millionen nur hier in Deutschland, fehlende

Mittel der Privaten und des Staates (Minus ca. 9 %) werden unsere nahe Zukunft kennzeichnen!

 Eric Hoyer

- 17.03.2020 B , korrg. am 06.05.2020, 26.08.2020-

 

anschließend
09:00
In Touch mit Dr. Charles Stanley Ratgeber

Mutig sein als Christ (4/4): Mutig Tod und Gefahr begegnen

 

Bevor ich weiter auf diese Angelegenheit eingehen, werden Menschen fragen

was können sie tun. Eigentlich kann man für die Vorhaben die Gott trifft nichts

machen, als beten und sein Leben darauf ausrichten. Weil auch kein Datum.

oder die genauen Zustände bekannt sind, so kann nur die Vernunft der Menschen

appellieren

Jesus hat schon damals gesagt es ist besser nicht zu heiraten und in dieser

modernen Zeit und den Umständen und Gesetzen ist es viel besser ohne den

Wunsch zu heiraten zu leben, dies gilt für beide Geschlechter.

Somit ist schon mal ein Punkt geklärt, damit muss man fertig werden und es

annehmen und im Glauben leben und dienen. Wer meint zu heiraten trägt viel

Verantwortung und lebt dieses Bündnis in einer sehr schweren Zeit.

Sie dürfen nicht vergessen, solange keine Kinder da sind wird es evtl. etwas

erträglicher sein. Aber mit Kindern, damit hat es gegen über  dem Staat eine

Verpflichtung die Schule und sein System. Dort wird gelehrt was die heilige

Schrift nicht lehrt, was verboten ist und was wir als Gläubige nicht tun dürfen.

Es kommt hinzu die Werte der westlichen Welt werden vom Gesetz und Richtern

zum großen Teil auch so angewendet. Selbst wenn Richter nicht der Meinung

sind müssen sie das Recht nach dem Erlass der Regierung anwenden.

Die Treiber zu unchristlichen Rechten im Gesetz sind oft die Grünen, die

alles was sie meinen wäre Freiheit und umsetzen wollen. Viele Sachverhalte

die aber nach der Bibel Sünde sind, wollen die umgesetzt bekommen.

Der Deckmantel, sie sind für die Natur und Freiheit

zeigt sich in den Abstimmungen seit ca. 30 Jahren, da wird ständig gefordert und

zum Teil wird die CDU ebenfalls sündig wie die Grünen. Grüne zu wählen ist für

Christen sehr problematisch, da diese überwiegend sich nicht an die Heilige Schrift

halten, viele verachten und hassen sie, dies kann auch nicht übertüncht werden

mit Kröten, Wolf und Bär.

Ich halte diese Naturschützer in meinen Beiträgen, zu diesen Tieren als rückständig.

Ich halte den Wolf der in Deutschland seit 1904 ausgerottet war ein gewaltiges teures

Projekt was völlig zum Nachteil der Bürger eingeführt wurde.

(Der Bär wieder einzuführen ebenfalls war seit 1625 nicht mehr hier vorhanden)

als nicht zivilisiert an!!!

Besonders Wölfe wurden mit dem Argument wobei das Argument, die viel zu

vielen Rehe zu reduzieren als falsche Information, die nicht zieht - Rehe schaden

dem Aufwuchs von kleinen Bäumen -  lassen sich damit

nicht fachgerecht reduzieren und ist als völlig den Umständen höchst bedenklich,

da dann eine Wolfspopulation von der 150 fachen Anzahl der Wölfe die jetzt schon

vorhanden ist nötig wäre.Es kommt hinzu wo viele Wölfe sind weichen z. B. Rehe in

Gegenden aus wo weniger sind, dies bedeutet für diese Region ein höherer

Schaden an jungen Bäumen die die Rehe fressen!!!

 

So wird die Mutter mit Kind oder der Vater dem Wald und der Erholung

beraubt, die Waldfrüchte wie Heidelbeeren, Hagebutten, Pilze und andere verderben

nun.

Dies zu einem ernsten Thema der Natur, aber die Grünen als Partei haben viel vor,

wie die Gleichstellung der Homoehe und andere wie Gender und die Freizügigkeit im

Allgemeinen. Sie brauchen nur bei den Grünen nachlesen was die alles getrieben

haben und in die Gesellschaft brachten, da waren sogar Leute dabei die den freien

Umgang mit Kindern förderten. Sie brauchen nur bei christlichen Betrachtungen von

Grüner-Politik nachzulesen. 

Aber es geht  hier auch um die letzte Zeit, und da wird und wurde schon immer

gedacht es wäre die letzte Zeit, die vom 30 jährlgen Krieg bis in unsere Zeit des ersten

Weltkrieges und des zweiten schlimmen Krieges mit Hitler und seinen Verbrechen,

wo viele zu Nazis gezwungen wurden - viele Micheldeutsche haben dann da gerne

mitgemacht so zu sein - sich so zu verhalten, oder es ihnen Freude

machte so zu sein, nach der Art der Götterdämmerung und dem Geschrei auf den

Bühnen, dieser Schreiber und Geschichten der Bayreuthter Festspiele und Wagner

Arien waren bei den Nazis sehr begehrt und der Kult wurde da noch weiter

betrieben in den Höhlen von Hitler. Da kommt ein rassistisches Denken mit her     

An diesem Geist der Zeit bei Hitler sind die großen Denker der

Deutschen mit schuld, diese haben viel aufgebaut gegen andere Völker und

meinten sie wären was Besonderes. Diese Zeitgeister haben auch gegen den Glauben

an Jesus gerüttelt.

Diese Nazi-Gene wie ich sie nenne wurzelte schon tief in der Geschichte, da

vermeide ich Namen zu nennen, weil ich da min. 5 evtl. und mehr

anführen müsste, von Kant  bis Nietzsche, sind sie gegen die Heilige Schrift gewesen.

 

Interessant ist, die meisten Gesetze haben durch die Bibel ihre Rechtsauffassung erhalten.

 

Sicherlich wird der moderne  Mensch von Gott und Jesus abgebracht und

sein Wirken als nicht existent dargestellt, und in einfachster Weise hingestellt.

Der Mensch kann alles, von der Atombombe - am Anfang haben die sogar

dabeigestanden als diese gezündet wurden, es wurden mehr als 2.000

Atombombentests durchgeführt, ein Verbrechen an der Menschheit und Natur.

in meinen anderen Beiträgen habe ich die Links zu diesen über 2.000 Atomtests.

 

Was kann der Mensch noch alles, er kann die schöne Erde, Meere vermüllen, die

Flüsse vergiften und  so der Fluss nach der Farbe der Mode für nächstes Jahr blau, grün,

gelb und rot erscheint .

Er kann angeblich Freihandelszonen errichten um noch mehr Geld zu scheffeln,

dabei werden Krankheiten

global übertragen, - . B. Corona etc. - Art fremde Pflanzen kommen hier ins Land

und machen sich breit und sind ein Gefahr für die Vegetation der einheimischen

Pflanzen aber auch der Tiere.

Die Zweitgrößte Gefahr im Chemischen Bereich ist Fracking, womit noch mehr Öl aus

dem Boden gesprengt wird - siehe meinen großen Beitrag Fracking unter

Umweltansicht.de - hunderttausende  lesen meine Beiträge  ca. 400.000 Besucher -

dort habe ich noch weitere Beiträge zu Chemie, Pestiziden und anderen Müll der

Welt, in oft umfangreichen Beiträgen mit Links und hinweisen zu Fachleuten.

 

Coronaviren sind ein Beitrag zu dem Umgang mit Tieren im Allgemeinen, die werden

geküsst und geliebt und sind Überträger von ganz schlimmen Krankheiten, von

verschiedenen Krankheiten, Würmern, die den ganzen Körper der Menschen

durchwandern. Hier zeigt sich wie Menschen mit Tieren umgehen nicht nur die ganz

schlimme Krankheit durch BSE - wurden Tiere an Kühe verfüttert -, bis hin zu Corona.

Bitte sehen Sie mal die Seuchen in historischer Abfolge im Internet etc. an. dort im

Beitrag ist der  Link

 

Es wird viel zu wenig Abstand von Tieren genommen,- China hat nun den Wild-Tierhandel

verboten  - Deutschland ist mit der größte Wildtierimporteur, vor

einigen Tagen war ein TV Sendung ca. am 16.05.2020  -  besonders

Kinder sollten sich von Katzen, Meerschweinchen und allen kleinen Tieren fernhalten

oder erst gar nicht in die Wohnung aufgenommen werden, da sie immer potente

Überträger von unterschiedlichen Krankheiten sein können! Besonders bei einem

direkten Kontakt - was bei Kindern noch häufiger vorkommt - sind Erkrankungen

normal.

Hier gehe ich nicht ein auf Verletzungen  durch Tiere, die vielfältig sind.

Also haben Menschen oft mit einem Ersatz an Zuwendung zu tun, wenn sie diese Tiere

halten.

Ich ekele mich wenn ich sehe wie Tiere abgeküsst werden, als wäre es was

Natürliches. Sie müssen wissen Tiere fressen auch mal ihren Kot, dies habe ich

besonders bei Hunden gesehen. Schweine fressen auch mal eine Ratte! Katzen

fressen Mäuse und Ratten mit dem Blut, aber ohne die Galle die liegt dann alleine

da auf dem Plattenweg im Garten. In vielen Ländern werden Ratten und andere Tiere

und Vögel, Flughunde usw. süß. oder sauer oder gebraten zum Essen angeboten

oder sind Teil einer Mahlzeit also guten Appetit, oder sogar in der Medizin, - Urin und Kot

und andere Innereien -  lesen Sie nach wenn Sie mir nicht glauben sollten.

 

In unserer modernen Zeit, ist es gar nicht so weit her, und wir sind bei Wohnungen

- Wohnungsnot, geringes Eigentum, Hungerrenten und elenden Löhnen, die armen

Verhältnisse, 14 Millionen Arme in Deutschland alleine.

Dann gibt es No-Go-Areas dies sind Bereiche in Städten, wo sogar die Polizei gar

nicht mehr kontrolliert oder nur in Mannschaftsstärke vorgeht. Diese Bereiche gibt

es von Göteburg in Schweden, in Deutschland reichlich und bis nach Frankreich

und Italien. Dann gibt es die roten Bereiche der sozialen Mißtstände im Staat.

 

Und dann gibt es die Bereiche der Armen Stillen-Menschen die sind so arm und

wehren sich nicht mehr und dann gibt es tausende von Messis die total verwahrloste

Wohnungen haben, wo die Badewanne und Waschbecken schon schwarz vor

Dreck sind und der Müll bis an die Decke geht oder Katzen und Hundedreck schon

Jahre liegen bleibt, sehen sie doch mal diese Filme an im Internet.

 

Dann gibt es Kinder und Jugendliche die nach Mama und Papa schlagen oder beißen

und viel schreien oder aufsässig sind. Also auch oft zerrüttete Familienprobleme.

Sich scheiden wird vom Staat leicht gemacht, nur dann ist die volle Schwere auf Kindern

und Elternteil falls sie überhaupt verheiratet sind ein Problem! 

 

Nun kommen die weiteren Konflikte im Staat  selbst durch zugereiste Gauner und

Kriminelle, Lumpensammler neben den eigenen Kriminellen und anderen schlechten

Leuten mit und ohne Nadelstreifen.

Da haben wir die größten Bordelle in Europa nach dem Motto wir sind ein freies Europa

und da müssen die armen Frauen und Mädchen in Arkkord arbeiten und frieren, selbst

die Freier wärmen sie nur kurz.

Zur Aufwärmung wird dort im Akkord gearbeitet, dies nennt man Freiheit in Deutschland !

- siehe meine Beiträge zu sozialen Problemen unter Sozialverantwortlich.de - und

anderen Ländern, z. B. No-Go-Areas von Schweden in Göteborg bis Spanien und

überall auf der Welt.

Wenn man die Sendungen  XY  im TV erlebt wundert mich wie viele besonders

junge Mädchen einfach sich nach 2 Uhr unterwegs sind, oder wie sie sich mit völlig

fremden Personen einlassen!!! Diese Ermittlungen sind auch ein sehr großer Schaden,

von den Kosten her für die Allgemeinheit, sie können leicht in die Millionen gehen, pro Fall:

hier ein Fall der in allen Ländern in Europa so sein kann, andere Fälle gibt es hunderte.

Täterjagd: Der Fall Mathilde Croguennec im TV ZDF

 

Mehr als 50 Konflikte und Kriege sind in der Welt zugange. Politiker reden von

westlichen Werten und können nicht mal ein einziges Land wie Syrien beherrschen

und zur Ordnung treiben. Dort führt der Diktator einen Krieg gegen die eigene

Bevölkerung - nicht nur dort - und vertreibt so Millionen aus dem Land, nimmt

Hab und Gut den Menschen Weg, darüber wird von den Politikern der westlichen

Werte nicht verhandelt, also wird weiter geraubt und getötet.

Es wäre schon lange fällig diesem Treiben ein Ende zu machen.

Besonders sollten 7. Staaten hergehen und einen Bereich in Syrien für das eigene

vertriebene Volk einrichten, aber wir haben zu viel Feiglinge im westlichen Bündnis.

Ich habe noch nie gehört, es sollen Forderungen gegen Syrien gestellt werden wegen

Hab und Gut, Land und Betrieben und sonstige Ansprüche aus Renten und

Versicherungen, so was wird von der westlichen Welt nicht verhandelt, warum nicht ???

 

Alle diese Zeichen sind zu den natürlichen Zeichen wie Erdbeben oder Krankheiten

wie z. B. Corona - wird global Opfer fordern, diese Pandemie wird auch den größten

finanziellen Einbruch seit dem 2. Weltkrieg mit sich bringen, eigentlich so wie nach

1618- 1648.

Offensichtlich hat dies weltweite Auswirkungen, die noch anhalten und deren Länge

die Länder und Firmen als auch Millionen von private Menschen in Not kommen lässt. die

Auswirkungen können erst nach einem Monat bis drei Monate erahnt werden, bzw. Zahlen

der Zusammenbrüche sichtbar werden... Letzte Meldung vom 11.06.2020 die BRD-

Wirtschaftseinbereiche sind schon über 30 % eingebrochen

 

Ich meine echte Zeichen der End-Zeit weil sie global wirken, mit dem verderbten

Zeichen der Moral und dem brüchigen Frieden und nun auch der finanziellen

Bereiche...

 

XXX 06.05.2020, 19.05.2020, 16.06.2020

 

In der letzten Zeit - diese wird nicht nur in der Offenbarung erklärt, sondern

an mehreren Stellen in der Heiligen-Schrift. Ein Zusammentreffen von diesen

bösen Handlungen sollen uns warnen.

Sie sollen auch wissen, damals war es nicht möglich, praktisch von der ganzen

Welt zu sprechen, denn man konnte nur aus einigen Länder mit Informationen 

sich ein Bild machen. Heute ist es möglich einen globalen Überblick zu erhalten.

 

- Ich werde später die Bibel-Stellen angeben wenn ich den Beitrag fast fertig

habe.-

 

Es gibt Verhaltensweisen die auch schon Jesus befürwortete.

Diese Absichten - lieber nicht zu heiraten - werden aber in vielen Gemeinden

nicht praktiziert noch befolgt es wird sogar darauf hin geredet man könne

heiraten, obwohl die Umstände wirklich nicht die besten sind! Sie werden

sagen wir richten die Hochzeit aus und es wird überwiegend dafür bezahlt.

Doch kommen so viele Kosten zusammen die man zu tragen hat.

 

Oft hat man mehr zu bezahlen als erwartet wurde, da kann man rechnen

und prüfen und doch sieht die Endabrechnung viel höher aus.

Ratschläge von Eltern werden oft mit der Euphorie in den Wind vertrieben.

 

Hinzu kommt, es heiraten Menschen die gläubig sind zu schnell oder werden

sogar dazu ermuntert.

Ich sehe oft, es heiraten Menschen, die viel zu wenig Einkommen haben.

Früher war es auch staatlich nicht erlaubt zu heiraten wenn man nicht genug

Einkommen aufweisen konnte. (Es gibt historische Belege in Städten die es

verboten haben zu heiraten wenn ein Mann eine  Frau nicht unterhalten konnte.

Diese Menschen sind sind dann in freie Orte mit weniger Regularien oder keinen

ausgewichen)

 

XXX 16.06.2020

 

Eine Heirat macht das neue Ehepaar zu hohen Mieten abhängig und fördert somit

die Reichen. In diesem Zusammenhang ist Deutschland ein sehr schlechtes Land,

um dies zu verstehen sollte jeder Bürger mal die Land und Wohnungspolitik in Ulm

unter die Lupe nehmen, - es gibt einen ganzen Beitrag dazu im TV -  dann erst wird

er verstehen was hier eine elender Zustand ist !!!

Auf der anderen Seite ist eine Bauen mit wenig Geld  - unter 50 % der gesamten

Kosten - Bauland und Hausbau und Einrichtung

unverantwortlich - (bitte sehen sie mein Beitrag für junge Menschen ab 25 Jahren

mit der Kleine-Rente Modell Eric Hoyer, was gleichzeitig ein Generationenbeitrag

ist und die Jungen Menschen stärkt und für die Zukunft sorgen lässt, wie kein anderes

Modell.

Nun dann kommt die Realität, Wohnungen sind oft unbezahlbar, besonders

wenn man eine ordentliche will. Ohne Schimmel, schlechte Nachbarn, oder

etwas weg vom Lärm und Straßen und doch nahe zu den Geschäften, ist

häufig kaum zu erschwinglichen Preisen zu erhalten...

 

Ein eigenes Haus wird für die meisten nicht möglich sein, da sorgen schon die

Politiker damit nicht so viele jung verheiratete ein Eigentum bekommen,

denn dann werden weniger Steuern hereinkommen und der Bürger bleibt ein

Spielball der Politik, bis zur Zeit der schlechten Renten.

Eric Hoyer

- 14.03.2020 -

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dann gibt es getaufte Gemeindemitglieder die andere schwer betrügen und

belügen, ich habe in meinem ganzen Leben nicht so eine Niederträchtigkeit

und abscheuliches Unrecht erlebt, wie wir als Restfamilie dies von einem

Detmolder Kirchenmitglied erlebt haben.

Davon habe ich auf mehreren Seiten genauer in meinen Internetseiten berichtet

und soll hier nur gesagt werden es gibt auch ungerechte Mitglieder. Diese Art

gab es schon zu Jesus  seiner Zeit Diebe und Lügner in der Gemeinde, Untreue

und Verräter!

--------------------------------------------------------------------------------------

 Ich bringe diese Sachverhalte weil man nicht sicher sein kann, ob eine Versprechen

in der Ehe auch hält, dies bedeutet nicht man solle ständig zweifeln , sondern am Anfang,

vor einer

Heirat ist

Wachsamkeit geboten. Lernt euch erst gut kennen, denn nachher ist es schwierig

unüberwindliche

Eigenheiten abzustellen, zu bereinigen. Die freizügige Einstellung zu Sex vor der Ehe und

und dem

Leben ist nichts was verbindet, sondern menschliche Beziehungen aufbauen ist eine

Brücke die

tragen kann.  Es ist gar nicht leicht dann als Geschiedene zu leben, noch schwerer

ist es dann mit einem Kind oder Kinder. Oft wird der ganze Stress auf das Kleine

abgeladen oder der Mensch ist reserviert und schenkt die notwendige Liebe nicht

dem Kind, solche traurigen Situationen habe ich

schon öfters in der Öffentlichkeit erlebt.  Es hat der geschiedene Papa kurz vorbei gesehen

und die Kleine Tochter  hat die Mütze im hinterher geworfen, - und liegen gelassen für den

Papa offensichtlich lieben Papa -, weil er dann zu früh weggegangen ist, das kleine Kind

sagte dann - zur jungen Mutter - ich mach dich Mama nicht dies war in Lage !! Oder im Bus

in Chemnitz weinte ein Kind und die jüngere  Mutter tröstete es nicht, so sahen alle auf das

Kind und es wolle sich nicht beruhigen, ich sah dann eine weile zu und sagte zur Mutter ihr

Kind braucht Liebe und viele im Bus nickten mir zu. Und als sie ausstieg weinte die Mutter

und das Kind. In Chemnitz habe ich den schlimmsten Fall von Kälte und Rücksichtslosigkeit

erlebt, die ich als sehr entsetzlich fand. ein Mann und eine Frau gingen neben mir her und

es war ein Kind dabei, ca, 9 Jahre. die musste in einem Abstand hinter ihnen hergehen, es

wurde in einem fort ständig auf das Kind eingeredet. Es fielen die schlimmsten Worte die

man sich vorstellen kann, von was willst du, du Böse. Die machten auch nicht halt mit den

Beleidigungen und schlechten Anreden als sie mich bemerkten. Ich bedauerte das

Mädchen sehr, denn sie machte nicht den Eindruck, sie wäre die Böse, sondern die

möglichen Eltern.

Es gibt Eltern die haben wegen der modernen Zeit in der sie leben, keine Zeit oder zu

wenig für ihre

Kinder. Dann gibt es Familien wo aus Verzweiflung über sonstige Zustände, Geldnot,

Alkohol,

Vergnügungssucht, über die Verhältnisse leben und andere Zusammenhänge große

Not ist.

Oft haben die keinen der gläubig ist in der Familie, die Bibel ist ihnen praktisch fremd.

 

Die Zustände in der Welt haben Züge angenommen die die nur moderner sind aber

ebenso auf Geld und Gier auf Sünde aus sind. Es werden Kriege geführt und den

Menschen ihr hab und Gut weggenommen und auch vielen das leben. Z, B, hätte

man in Syrien ein Zone für Flüchtlinge mit Waffengewalt von 5 Ländern eingerichtet

und geschützt und unterhalten wäre es nicht zu diesen Flüchtlingsströmen, Unrecht

und Diebstahl von Eigentum und Land gekommen.

Aber die westlichen Regierungen sehen zu, wie in mehren Ländern Millionen von

Menschen vertrieben werden aus deren Heimat, dies ist auch großes Unrecht und

wird kaum angesprochen!! 

Also ist nicht nur der Krieg in der  Welt  ein Problem, sondern auch in der Ehe und

da trifft es die Menschen ganz nah.

Sicherlich sind die christlichen Menschen weniger von Scheidungs-Krieg betroffen,

- so die Statistik - aber sicher kann er auch nicht sein.

 

Das junge Ehepaar muss sich bewähren und wenn ein Kind plötzlich da

ist, sollte es mit einem Gehalt weniger auskommen können.

 

Oft ist das Geld, wegen Anschaffungen und sonstigen Verpflichtungen

nicht nur knapp sondern auch eine Last, wenn es nicht reicht. Nun wird das

junge Ehepaar gefordert zurecht zu kommen. Es ist überwiegend besser

wenn geordnete Verhältnisse vorzufinden sind. sicherlich kann auch in

unserer zeit geheiratet werden nur ist die Frage mit wem und wann ist

der Zeitpunkt reif für eine Heirat.

 

Also junge Menschen, bitte überlegt ob es wirklich ratsam ist in diese

bösen Zeit zu heiraten.

 

Eric Hoyer

 

01.03.2020, 02.03.2020

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Corona, ist es ein Zeichen des Endes, wie die

 

Heilige Schrift es beschreibt?

 

Die Bibel berichtet, in letzte Zeit werden im

 

Norden Völker Krieg führen, sie versammeln

 

sich für den großen Krieg! Aber Vorher werden

 

die Zusammenbrüche der Wirtschaften und dem

 

Geld es geben und es wird große Not herrschen

 

über den ganzen Globus..

 

Hier die beste Karte über

Coronavirus COVID-19 Global Cases by the Center for Systems Science and Engineering (CSSE) at Johns Hopkins
 
University (JHU)
 

https://coronavirus.jhu.edu/map.html

 

Diese Krise ist weltweit und hat sehr schlimme Folgen z. B. : 

Wenn man sich diese Corona-Karte der Verteilung auf der Erde ansieht wird bewusst 

die Krise ist noch voll unterwegs und viele Länder werden noch heimgesucht und die

Zahlen werden sich erhöhen... Afrika etc.

Die menschliche und wirtschaftliche Not wird erheblich zunehmen, weltweit werden

ca. 75 Millionen Arbeitslose bezahlt werden müssen, oder auch nicht mehr...

 

Meine Erhebungen und Vermutungen, gehen von obiger Liste :

 

Die finanziellen Zusammenbrüche von bis zu einer Milliarde Unternehmen

und Private 

sind dann möglich, weil speziell alle Länder die auch hohe Zahlen an Corona, COVID-19

haben sind auch wirtschaftlich betroffen und haben somit auch die höchsten Zahlen an

Verlusten und Zusammenbrüchen von Formen und kleineren Unternehmen bis zu

Menschen in privaten Haushalten.

Hier heraus lässt sich schon - ohne die Dunkelziffer - eine gewaltige wirtschaftliche

Rezession erkennen. die durch die Zahlen und Erhebungen durch diese Liste:

Coronavirus COVID-19 Global Cases by the Center for Systems Science and Engineering (CSSE) at Johns Hopkins
 
University (JHU)
 
hochgerechnet werden kann!

Diese Rezession bringt praktisch alle Finanzkassen der Welt durcheinander, egal

wie diese auch durch Regierungen abgebremst werden, am Ende fehlt das Geld doch.

 

Hierdurch können schwache Länder nicht mehr gestützt werden wie bisher und die

schon vorher in erheblichen Schwierigkeiten und nahe am Bankrott waren werden

zusammenbrechen.

Diese Auswirkungen werden auch diese Länder erfahren und erheblich in

Mitleidenschaft ziehen, die gar nicht so von Corona betroffen worden sind !

die folgenden Abschwächungen auf dem Weltmarkt haben sehr unterschiedliche

Auswirkungen wobei auch die Länder fernab keine Aufträge oder Käufe verzeichnen

werden.

Diese globale Rezession wird Höhen erreichen die um 1946 vergleichbar sind.

Ich bin mir nicht sicher ob die Zusammenbrüche der EU Länder dies tatsächlich

verkraftet  können. Denn diese EU-Mamutverwaltung müsste ebenfalls reduziert

werden. Die Frage wird sein wollen und können die EU-Länder weiter solche

hohen Kosten tragen,

Die Politischen Auswirkungen innen und außen sind nicht zu verkennen und können

erhebliche Auswirkungen auf die Politik und deren alte Parteien haben.

 

Ich kann mir nicht vorstellen, die Politik kann die Millionen Zusammenbrüche alleine

in Deutschland finanziell, beherrschen, denn wenn die Corona-Krise noch 3 Wochen

bisz. B. 15 April 2020 anhält sind die Nöte bis an den Himmel gewachsen. 

So was Außergewöhnliches  lässt sich nicht bis in die Not der Bevölkerung, der Familien

ausgleichen, weil es die ganze Wirtschaft eines jeden Landes betrifft, und bis ins Mark

getroffen wird.

Hierbei wird dann noch die Erholung, die sicherlich langsam vor sich geht

einzubeziehen sein, die sehr langsam sein wird. Zwar sind die Politiker mit tollen

Sprüchen für die anschließende Zeit nicht verlegen, aber was wird in der Realität

tatsächlich umgesetzt und möglich sein und wie wird alles wieder gesunden.

 

Wie weit dann Länder wie China und die USA und andere sich dann in den Preisen

unterbieten um überhaupt am Markt sich zu behaupten ist eine ganz andere Sache.

Nun sind alle Wirtschaften von der Kaufkraft abhängig, die aber nach der Krise auf

keinen Fall eine Bedeutung erreichen wird die Hoffnung gibt. Sicherlich wird die Krise in

der Lage sein den Menschen zu zeigen was auch falsch gemacht wurde, - was aber

nicht so sicher ist  -  die Welt, die Erde und die Menschen lassen sich nicht weiter

ausbeuten, wie bisher.

Die Globalisierung kann nicht wie vorher z. B. wie von der Merkel gedacht fortgeführt

werden.

Die EU und deren Macht und Bürokratie, wird eine gewaltige Prüfung bestehen müssen.

So werden die Menschen, die etwas gespart haben, dieses einsetzen, also werden

Millionen wieder weiter verarmen und kaum sich erholen von Corona, wirtschaflichen

Folgen etc.

Dies Corona-Krise  wird ein Zeichen werden unter den Menschen dessen man sich

lange erinnern wird.Hier ist aber noch nicht die Krankheit ausgestanden, denn ich

habe gesehen auch in Afrika nimmt bei Corona Fahrt auf.

Ich persönlich denke, es war ein Zeichen wie es in der Heiligen Schrift für das Ende

vorhergesagt wurde, dies bedeutet aber noch nicht da Kommen von Christus, was

sowieso kein Mensch kennt wann Er kommt ! Erst muss dies alles geschehen -

die Not die die Menschen selber eingefädelt haben - !

Die Menschen müssen erkennen wie sie agieren und leben ist falsch, die große

Freiheit ist ein Märchen und noch schlimmer es

ist eine Lüge und Betrug.

Es war immer schon ein Vorteil die Menschen zu betrügen

egal ob finanziell oder mit Politik und Kirchenleute und sonstigen Quatsch, z. B.

Ablasshandel usw. 

Sie Quatschen wie eine frühere Freundin - Prof. - mal sagte.

Aber sie machen alle Fehler von der Erfindung der Atombombe und bekommen einen 

Nobel-Preis und andere Elende Sachen und Politik wird mit schwachen, auch starken

Leuten gemacht die ihr Volk nicht richtig kennen, die sagen ...dann ist es nicht mein Volk...

so was hat noch kein Kanzler nach 1945 es gesagt, aber die Merkel; und die Grünen

Helfershelfer stimmen gegen das Volk und die Vernunft und Wohl mit ab.

Ich denke Corona wird einen Teil des Verhaltens ändern, aber nicht bei allen.

Eric Hoyer

18.03.2020 B , 20.03.2020 B;  21.03.2020, 31.05.2020,

 

 Unter Bibel TV, da gibt es ein sehr gute ordentliche Sendung 

 In Touch mit Dr. Charles Stanley

In Touch mit Dr. Charles Stanley

122 Folgen

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

neu

http://www.schlachter2000.de/schlachter2000/psalm1_39.html

 

 

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Katastrophen, die Geschichte machten

Der unbekannte Vulkanausbruch - größter Vulkannausbruch der Erde -

Im Jahr 535 nach Christus verdunkelte sich der Himmel über Monate,

und es wurde plötzlich kälter, was Missernten, Hungersnöte und die erste

Pest-Epidemie der Geschichte nach sich zog. Erst heute …

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Katastrophen, die Geschichte machten

Das Erdbeben von Lissabon

Vulkanausbrüche, Erdbeben oder Super-Stürme haben die

Geschicke der Menschheit oft mehr beeinflusst als Feldherren und

Visionäre. Das schwere Erdbeben, das im Jahre 1755 Lissabon mit dem …

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

historische Belege dieses Filmes und Beitrag zeigen wie die Christen verfolgt wurden und mit welchen 

Foltern sie starben.

Verfolgung urchristlicher Gemeinschaften - Teil 1

https://www.youtube.com/watch?v=0WoFJwr_vnA

 

 

Störfall Corona
 

Wie die Pandemie die Globalisierung verändert Film von Hannes Vogel

Gekappte Lieferketten, lahmgelegte Branchen: Als die Corona-Krise Deutschland erreicht,

trifft sie die globalisierte Wirtschaft hart. Die Risiken der globalen Vernetzung werden …

 

Corona, Aids & Co. - Virus oder Verschwörung
 

Gerät die Welt durch eine Pandemie ins Wanken, blühen die Verschwörungstheorien.

Das war auch in vergangenen Epochen so. Die Dokumentation blickt auf aktuelle und historische …

Media Features
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sie sollten die Kreuzigung  mal ansehen was da wirklich gemacht wurde.

Strafsache Jesus 

Der Faktencheck mit Petra Gerster

Es ist das dramatische Finale eines einzigartigen Lebens. Im April des Jahres 30

kommt der Wanderprediger Jesus von Nazareth nach Jerusalem. Dem Mann aus Galiläa geht ein Ruf …

https://www.zdf.de/live-tv

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------