Jesus wäre in 2017 und nicht damals gekommen

Login Form

 

Kornkreise

 

Warum bringe ich diesen Beitrag hier? Weil die Muster oft sehr schön aber ohne

tatsächliche Botschaft.

Weil diese angeblichen Botschaften in den Medien und Nachrichten überall zu hören

und zu sehen ist.

Diese Kornkreise haben aber nach meinen Einschätzungen nicht mit dem Kommen

von Jesus zu tun noch kündigen sie die Endzeit an, diese kann man eher an dem Euro

und der Hilflosigkeit und Umweltsünden darum erkennen.

In den Kornkreisen sind keine Hinweise auf Botschaften an uns Christen, sicherlich

sind einige sehr interessant und auch schön und besonders bewundernswert.

Es fehlen die direkten Bindeglieder zur heiligen Schrift meine ich. Sicherlich,

es  werden Zeichen und Wunder geschehen in den letzten Zeiten, aber direkte gesandte

von den z. B. Engeln kann ich nicht  erkennen.

 

 (31.07.2012 B, 22.12.2017)

 

http://video.google.com/videoplay?docid=867893355157832060

  

oder  https://www.landbrot.de/fileadmin/user_upload/_temp_/aktuelles/kalender/Kalender%202010.pdf

 

  

http://nachrichten.freenet.de/wissenschaft/paranormal/kornkreise-raetsel-geloest_725012_533376.html

  

Korkreise: Rätsel gelöst, es sind noch nicht alle Rätsel gelöst, was dann.


oder Google  einfach Kornkreise eingeben dort werden Sie ca. 150 davon sehen

Sehen Sie mal unter Google Kornkreise an so werden Sie feststellen es sind überaus

bekannte Muster, sicherlich auch schöne, sehr schöne.

Es ist natürlich schwer diese perfekten Kornkreise zu deuten.

Wenn keine Menschen diese Kreise gemacht haben, bei einigen ist es schwer zu

glauben einer kann es, wie müssen wir es sonst deuten oder Hinweisen nachgehen.

Sicherlich ist es mit der Computertechnik möglich. Aber mit Brett und einer Person

schwer dies zu glauben.

 

In der Heiligen Schrift waren immer Zeichen vorgekommen. Sicherlich steht in der

Heiligen Schrift, es werden in den letzten Zeiten,  Zeichen und Wunder geschehen,

nur diese Kornkreise haben sehr wenige tatsächliche Zeichen als Hinweis auf die Endzeit.

Z. B. die Figur mit der Pfeife sind siebenmal 4 Kreise über dem Kopf 7 x 4 = 28 wären

die Tage die er raucht. Sicherlich kann dies auch Rauch darstellen.

Die großen Augen können evtl. die Überraschung darstellen wenn  er krank wird was

auch die großen Augen aussagen könnten. Die beiden Punkte unter den Augen stellen

die Nase dar, so hat alles einen Bezug.

Viele Muster sind dekorativ aber eine Botschaft ist lediglich für Touristen und die

Kornkreise-Fachleute vor Ort sichtbar.

Viele dieser Kornkreise haben weltliche Muster schöne Muster,  eine Botschaft ist da

nicht drinnen.

Es wird in der heiligen Schrift gesagt, an den Zeichen der Zeit sollt ihr erkennen das

Ende ist nah. Da geht es um die Menschen und was sie alles tun und um natürliche Zeichen.

Die Frage ist, können diese Kornkreise im Gehirn mögliche Verhaltensweisen auslösen,

oder sollen diese nur uns nachdenklich machen, oder sind es Botschaften, oder sind es

tatsächlich Leute die diese Technik der Muster beherrschen, es sind diese Fragen noch

nicht gelöst, besonders die wegen der genauen Ausführung und Größe noch nicht.

Viele Aussagen und Annahmen der sogenannten Fachleute, sind falsch gewesen oder

sind noch nicht abgeklärt, so sprießen reichlich Theorien.

Für meine Seite ist folgenden nicht ordentlich, oder es stört mich solche unbefriedigten

Aussagen  abzufinden: 

 

  1. Spaßvögel ist eine dumme Art beste Kornkreis-Künstler so darzustellen.

  2. Solche äußerst schwierigen Muster von Kornkreisen in der Nacht zeichnend ausführen.

    Um zu Vermessen der Kreise sind Stunden nötig,  nochmals Tage diese dann exakt auszuführen. 

    Ich  halte aber für viele Muster  es für unmöglich, diese ohne Hilfsmittel herzustellen.

  3. Ein Mensch mit der Hand oder einfachen technischen Vorrichtungen – Holzbrett oder Seil –

    dies herzustellen  halte ich für nicht möglich. Besonders nicht  im Zeitrahmen der oft genannt wird.

  4. Einige Varianten sind nur durch technische Vorrichtungen  möglich, oder durch himmlische

    Mächte. Menschen die diese Muster per Hand oder einfachen Handwerkzeugen  etc.,  kommen bei

    einigen dieser Muster nicht in Frage, ist unmöglich, weder von der Form noch der riesigen Größe

    her.  Und Wissenschaftler bringen zum Teil unrealistische Feststellungen mit in die Suche nach dem Erzeuger/n.

  5. Wenn Forschungen bei dem  Militär über Vorrichtungen verfügen, so ist die Frage wie eine so hohe

    Energie im Flugzeug erzeugt werden kann, die in einen Flugzeug etc. dies auf den Boden übermittelt.

  6. Um diese Halme runter zu drücken bedarf es  einer hohen Energie.

  7. Strahlen irgendeiner Art würde das Gas oder die Halme des Korns nicht unbeschädigt überstehen,

    die Knoten sind nicht ein Beweis, ist sogar gegen die Theorie.

  8. Sehr wichtig wäre, sind Schleifspuren  auf den Halmen dies muss festgestellt werden und ist bei

    Vergrößerung  sehr wohl festzustellen.

  9. Gibt es evtl. ferngesteuert Geräte auf dem Boden die über Computer diese Muster fertigen. z. B.

    betrieben mit Batterie; denn es sind nie Personen gesehen worden.

  10. Beauftragen die Gemeinden oder Touristenorganisationen diese Leute damit die Region besser über

    die Runden kommt. Dann wäre noch zu Fragen wie diese auf ein Muster übertragen werden kann,

    denn wenn Laser diese Muster bilden können, so wäre die Art der Energie erkennbar. Weil es

    aber verschiedene Energiemedien es nachweislich gibt, die hierbei festgestellt worden sind, wäre

    dies auch noch zu klären.

  11. Wichtig wäre, gibt es Felder wo diese Kornkreise auf einem Feld ohne die Traktor-Spuren (da wurde

    Dünger ausgebracht oder gespritzt) zu sehen ist. Denn über die gleichen Spuren kann, der, der die

    Muster fertigt auf das Feld gelangen.

  12. Dann wäre noch zu Fragen wie diese Muster auf das Feld mit Getreide übertragen werden kann,

    denn wenn Laser diese Muster bilden können, so wäre die Art der Energie erkennbar. Weil es

    aber verschiedene Energiemedien es nachweislich gibt, die hierbei festgestellt worden sind,

    wäre dies auch noch zu klären.

  13. Noch ein Punkt wäre zu klären wie hoch die Verweildauer eines Laserstrahles sein muss um einen

    Kreis von drei Meter zu erzeugen oder sonst eine Fläche in exaktem Muster zu bringen. Es wären

    aber zum Teil hunderte solcher Flächen oder Kreise zu erzeugen gewesen. Die dann erzeugte Energie

    würde die Fläche auf dem Erdboden ebenfalls stark in Mitleidenschaft gezogen haben, dies ist aber

    nicht der Fall.  Es bleibt ein enormes Problem dies alles zu erklären. Sind dies tatsächlich

    Laserhinterlassenschaften wären diese zu erkennen.

  14. Noch ein Punkt ist diese Flugzeuge oder Helikopter wären mit Sicherheit gesichtet oder gehört worden.

    Ein Flugzeug fliegt mehr gerade aus, schließe ich aus. Die Energie die kurzfristig gebraucht wird, kann

    dort oben nicht erzeugt werden, um solche großen Flächen genau um diese kurze Zeit  unten

    umzustrukturieren zu können, damit genaue Muster entstehen können. Zudem wäre an dem

    Aufprallwinkel der Energie eine Verschiebung zu erkennen, auch wenn dieser klein wäre, also nachzuweisen.

  15. Diese Kornkreise haben ihren Hauptanfang in 1977  bis 1980, auch später.

  16. in der Zeit wo Computer als Hilfen genutzt werden konnten.

  17. Eine Fantasie ist, die Theorie einiger  Wissenschaftler diese Muster können durch Naturenergie,

    Strahlung solche Muster auf natürliche Weise erzeugt worden sein. Größter Unsinn unserer

    Tage überhaupt. Und welcher Physiker gab der Naturgewalt diese Muster?

  18. Einige dieser komplexen Muster sind in der Geschichte Natur der Naturwissenschaft noch nie

    erzeugt und gesehen worden. Wenn solche Muster außerhalb von Lebewesen hinterlassen worden

    wären, so hätte man  diese schon längst gesichtet. Daher ist es völlig absurd von natürlichen

    Zusammenhängen zu sprechen.

  19. Physiker und Meteorologen und andere Fach-leeerer, etc.  meinen ernstlich es würde sich um

    Wetterphänomene  handeln. In der Chaotischen Wetterwelt gibt es Solches nicht, also Unsinn.

    Das Meiste dieser Kreise wird kommerziell vermarktet, achten Sie darauf.  Es gibt zwar Eiskreise

    etc. aber doch nicht so was Exaktes in der Vielfalt.

  20. Wenn Gott diese Zeichen den Menschen als Warnung gesendet hat, so sollten wir forschen ob diese

    tatsächlich von Ihm sind. Denn Er hat immer eine Zeit und einen Zustand gemeint in seinen Zeichen.

    Darüber habe ich noch nichts gelesen der diese Zeichen meint.

        

Lediglich ist mir bekannt in dieser Zeit waren die Atombombenversuche und werden immer noch genutzt.

Gott und die Menschen hielten dies nicht für gut.  Alles was die Welt verdirbt löst bei Gott Grimm hervor,

da aber unser Herr und Jesus mit den Engeln hat großes Mitleid mit uns Menschen und deren Dummheit

und Gier hat oft keine Grenzen, können solche Zeichen möglich sein. Evtl. sollen sie uns hinweisen auf die

die Schönheit der Welt die wir z.B. durch Genmanipulation - Pestizide in unseren Nahrungsmitteln…

 Umweltantsicht.de)

.  Die Not kommt nur durch Gier und nicht teilen wollen.

Von daher  gibt es Armut und Hunger zu kleine Wohnungen, geringen Lohn ungleiche Verteilung von

Arbeit und Ausbildungsplätzen an Jugendliche usw. Ein besonderer Beitrag von mir über, Jugendliche

haben ein Anrecht auf einen Ausbildungsplatz und seine Hintergründe warum dies nicht so ist, lesen

Sie unter einem umfangreichen Beitrag von mir nach unter

Möchten Sie Kornkreise ansehen - siehe obige Links - dann unter Kornkreise bei Google, einfach 

Kornkreise eingeben dort  finden ca. 150 schöne Kornkreise.

 

Eric Hoyer
  

30.07.2012, geändert am 31.07.2012 B,22.12.2017 B