Jesus wäre in 2017 und nicht damals gekommen

Login Form

 

Filme und Hörbücher für Jung und Alt

 

Film

Der Träumer

es wird die moderne Variante von Joseph in Ägypten gezeigt

- sollten Sie kaufen weil zu viel Werbung in YouTube kommt -

---------------------------------------------------------------------------------

Film

Christlicher Film - Hidden Places

Die Orangenpflückerin 

guter Film

---------------------------------------------------------------------------------------------

Film

Der Erbe (Romantischer Familienfilm in voller Länge auf deutsch, kompletter Film auf deutsc...

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 Wohin der Weg mich führt

https://www.youtube.com/watch?v=9NtmeVX3ObY

 

diese folgende Sendung ist wie Liebe zu dir

InformationBibel TV HD
 

In Touch mit Dr. Charles Stanley

 

Willkommen: Gleichnis vom verlorenen Sohn (1):

Der Zustand unseres Herzens  (da kommt Heimat direkt zu dir)

 

05. August 2018 – 08:45 - 09:15

 
 
 ---------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------
 

Hörbücher:

 

Das Herz der Väter von Klaus Güntschel

 

es ist ein Hörbuch sehr gut vorgelesen und der

Inhalt hat es in sich und ist völlig auf der

Heiligen-Schrift aufgebaut!


Es ist für Jung und Alt ein besonderer Stoff der

viel zu sagen hat und ist die Liebe zu Gott, dem Herrn.

Eric Hoyer

 -13.10-2019, 28.02.2020 -

Sehr gut!!

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Der Knecht

 

zeigt wie ein Auftrag zu erfüllen ist, einem Menschen was Gutes zu tun.

2 CDs - ab ca- 16 Jahre, - weil sehr umfangreich, dramatisch aber

für jüngere Menschen nicht so interessant  -

 

 

Die Fledermaus

 

besonders geeignet für junge Menschen (ab ca. 12 J.) aber

 

auch für Ältere, die werden Freude daran haben. Aus schlechten Verhältnissen wird

 

alles gut, besonders und sehr gut. mehrere CDs ab 12  Jahre

 

 

Die Rache ist mein;

 

ist die Begebenheit wie ein Mensch wegen eines Tieres

 

gefoltert wurde - er wurde auf einen wilden starken Hirsch

 

gebunden und in den

 

Wals gelassen. Wie es so friedlich mit Vergebung dramatisch

 

ausgeht. 2 CDs 14 Jahre

 

 

Der Pestpfarrer von Annaberg;

 

der einen Mord im Jähzorn begangen hatte, ist

 

auf der Flucht wo es noch die Pest gab. Wie dieser Mörder

 

dann geführt wird, sehr spannend. Auf der Flucht im tiefen

 

Wald, Pest überlebt. 1 CD ab 14 Jahre

 

 

Das erste Gebot mit Verheißung;

 

ist für ältere verliebte Männer die meinen

 

nochmal heiraten zu müssen. 2 CDs, sehr interessant,

 

tragisch.  ab 16 Jahre

 

 

Psalm 23;

 

von W. Phillip Keller, sehr gut vorgetragen. Mit Erfahrung

 

und Einsicht erträgt man viel im Leben. 3 CDs   ab ca. 16 Jahre 

 

Groß-vaters Garten

 

Für junge Verliebte, die getrennt wurden und später wieder

 

sich gefunden haben, ist sehr schön anzuhören. 2 CDs ab ca. 12 -14 Jahre

 

 

Rosa von Tannenburg,

 

Raub und Niederlage die sich wendet, ist keine

 

Zeitverschwendung, zeigt die Zeit wo noch Burgen

 

standen und bewohnt waren.

 

Wie man im festen Glauben an eine Sache gewinnt

 

und froh werden kann. 14 -16 Jahre

 

 

Die kostbare Vase

 

Dem Antiquitätenhändler wird eine Vase verkauft ahnt aber

 

nicht was dieser Kauf für Folgen hat. In den Zeiten wo man noch Kunstwerke für

 

Essen verkaufte,  um sein Kind nicht verhungern zu lassen.3 CDs ab 12 Jahre

 

 

 
 
 
Über diese Website
 
youtube.com
 
 
Kapitel 1 00:00 Kapitel 2 10:33 Kapitel 3 17:41 Kapitel 4 23:09 Kapitel 5…
 
 
Eric Hoyer
Eric Hoyer ich danke für die wunderbare Vorlesung!
 
Es ein besonders guter Vorleser
 
mit einer ruhigen Stimme , der es aber auch versteht
 
bestimmte Situationen hervorzuheben.

 

 

 

Eric Hoyer

 

(27.01.2018, 23.02.2018, 29.09.2019, 29.04.2020)

 

 

Filme:

 

Kannst du mir vergeben

https://www.youtube.com/watch?v=b2btcuj6810

 

---------------------------------------------------------------

Was auch geschehen mag  - The Shunning

----------------------------------------------------------------

 Der Preiß des Glauben

https://glauben-leben-praktisch.info/administrator/index.php?option=com_content&view=article&layout=edit&id=39

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
 


Meines Bruders Hüter - Der Weg der Vergebung (2013) https://www.youtube.com/watch?v=b2btcuj6810[Drama] | ganzer Film (deutsch)

https://www.youtube.com/watch?v=rDqQvdwYdL4

Die eineiigen Zwillinge Pete und Andy Goodwyn wachsen in den 1950er
 
Jahren in einer Kleinstadt in Georgia auf. Sie sind zwei Brüder, wie sie unterschiedliche...
 
https://www.youtube.com/watch?v=b2btcuj6810
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
DokumentationenPhoenix HD
 

Wildes China

 

Schätze des Südens

29. Juli 2018 – 20:15 - 21:00

 

Wird als Serie aufgenommen

 
  • Dokumentation, Natur GB 2008 45 Min. Replay: 13 Min.

    Geheimnisvoll, fremdartig und lange Zeit abgeschirmt vom Rest der Welt, das ist China. Seit kurzem öffnet sich das Land der Mitte gen Westen und erlaubt, die einzigartigen Naturschätze und eine Jahrtausende alte Kulturlandschaft zu filmen. Die aufwändige internationale Koproduktion der BBC erfasst ein wildes China außerhalb der üblichen Touristenpfade und widmet sich in sechs Teilen den Naturschätzen des Reichs der Mitte.

ein sehr guter Film und selten, schön

 

 --------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Meine Arbeit im Internet ist sehr umfangreich

 

Beiträge – ca. 200 u. ca. 4.500  Seiten

im Internet.

Eine neue Domain Bürgergärten-Menschenrecht.de

geht auf die Problematik der Nahrung und

gleichzeitig  auf die Klimareparatur damit ein.

 

Nahrung erheblich vermehren, bessere Technik

und Verfahren ermöglichen, speziell  und

alle Bereichen zusammen gebündelt ist es die

beste und größte Klimareparatur

dynamisch, global die tatsächlich helfen

kann und nicht nur heiße Luft erzeugt!

 

Schon wäre nach 7 Jahren spürbare, messbare

Erfolge zu bringen, was andere nicht können

oder nicht ermöglichen wollen. Hierzu

siehe auch Klimawandel-Lösungen.eu.

 

Erfindungen-Verfahren.de 

und

Umweltalternativtechnik.de 

diese sollen z. B. 

ca. 3/5 an Heizöl, Energie global einsparen

unter Solarenergieraum.com

Solarenergieraum, com ca. bis 3/5 einsparen den Menschen

und Natur zu helfen und einen Teil der global dynamisch

der Klimareparatur hilft auch was zu werden

- nicht nur diskutieren - Besser als Photosolarmodule

auf dem Dach. Kostengünstiger und hält min 100 Jahre,

und sehr nachhaltig und flexibel anwendbar.

 

unter Klimawandel-Lösungen.eu  mit über

30 Varianten der Hilfe global. Einzige tatsächlich

helfende Lösung, die über Vegetation hilft, unter

Einbeziehung meinen hier genannten anderen

Bereichen der Hilfen; als Paket der Hilfen global.

 

Europäische-Wasserversorgung.de und eu ein gewaltiges Projekt um Trinkwasser, Wasser aus norwegischen Fjorden nach dem Süden

von Europa zu leiten, mit Varianten für den Südosten. Dieser Beitrag

stellt auch ein erhebliche Klimaverbesserung dar.

 

Großer Bereich der sich mit den vielfältigen Problemen der

Menschen befasst unter Sozialverantwortlich.de

z. B. Renten, Kleine-Rente , Wohnungsbau, Mieten

mit guten neuen Lösungen; sowie Gesundheit z. B.

Babys und Kleinkinder, Nahrung und Leben im

Alltag, Messis.

 

Probleme mit der Umwelt z. B. Pestizide in der Nahrung...

mehr als 200.000 Besucher auch unter unter

Umwelansicht.de

 

Gesundheit-Sozialverantwortlich-Renten.de und deren Hilfen

in vielen Bereichen.

 

Finanzverantwortlichkeit.de stellen Probleme in

diesem Bereich dar von Panama Papers  bis

ungerechte Steuern und Vermeidung von

sozialer Ungleichheit, Beteiligung mit dem

Generationenbeitrag der gesamten Bevölkerung.

Usw. Siehe auch meine  Rentenmodelle.

 

 

Die politischen, sozialen und allgemeinen Informationen, sehr

bedenklichen Bereiche im Zusammenleben sind unter

Umweltansicht.de umfangreich aufgeführt.

 

Alternativgarten.de  da fließen eigenes Wissen darüber

und weitere Hilfen aus meinen Erfindungen und

Verfahren ein z.B. wie alleine in Deutschland min.

52.000 - 130.000 Hektar mehr an Anbaufläche und

zum Wohle, Luftreinigung, (CO 2)  und zur Nahrung

vermehrt werden können.

 

glauben-leben-praktisch.Info stelle ich Gläubigen christlichen

Menschen und allen anderen Hilfen für das tägliche Leben

bereit.

 

 Aus vorgenannten Bereichen meiner Hilfen würde mich

über kleine Spenden freuen, auch weil ich und meine Familie

  von Gerichten in meinen Rechten erheblich benachteiligt wurde.

Eric Hoyer

 

Für Spenden bin ich Dankbar

 

paypal.me/EricHoyer

 

 

 

 

Fehlurteile Urteile nach 1987 – 2017 gegen

 

die Demokratie und Bürger in Deutschland

 

Ich bringe hier einige Urteile aus der deutschen Gerichtsbarkeit

aus den letzten 30 Jahren (1987 – 2017) – die sind nicht unter

Hitler und seinen Gerichten von damals gesprochen worden,

sondern in der Demokratie unserer Zeit, also spät nach nationaler

Herrschaft.

Nur der Unterschied ist kaum anzumerken.

Unten kommen Fachleute zu Wort, die u. a. Schreiben:

Dass es zu Fehlurteilen kommt, wäre wohl nicht so ein Gau, wenn

es im Strafrecht mehr Möglichkeiten gäbe, einen Prozess neu aufzurollen.

Oder wenn tatsächlich mehr Kontrollinstanzen existierten, und der Wille,

nach Fehlurteilen Konsequenzen zu ziehen.

(21.02.2018 B 24.02.2018 )

Da ich persönlich mehrmals schweres Unrecht erleiden musste, speziell durch Lügen und

ungerechte Urteile erleben und hinnehmen musste. Von völlig falscher Beschuldigung bis

zu Meineid der anderen, was gar nicht stimmen konnten, wurde ich gesundheitlich und

finanzielle schwer geschädigt. Es wurde nicht nur ich, sondern auch meine drei Kinder

die ich selber nach dem Tod der Mutter - nach einer Fehloperation - aufgezogen habe

geschädigt.

So möchte ich diesen Beitrag bringen, damit das Volk, der Bürger erkennt, es sollte sich was

ändern in der Prüfung und der darauf folgenden Urteilsverkündung. Die Gesetze müssen revidiert,

zu Gunsten des Rechts geändert werden.

Die Bürger müssen sich auch politisch wehren, damit sich dieser unerträgliche Zustand für die

Demokratie und in gerechtere Urteile schnellstens ändert.

Diese Verfahrensweisen in den Feststellungen vor und im Gericht fordern Fachleute seit

Jahren, dies sollte sich politisch und juristisch schnell ändern, damit nicht weiter Schaden

an der Demokratie entsteht.

 

Hierzu mein Beitrag der auf die Bürger und ihre Demokratieerlebnisse

 

hinweist.

 

Hier mein Fall:

(dieser ist schon in einem anderen Beitrag seit Jahren im Internet, aber es ist

die Notwendigkeit, diesen nicht unter einem anderen Thema zu bringen, sondern

hier als zu dem passenden Thema ungerechte Gerichtsurteile in Deutschland

hervorzuheben. Denn es geht ja nicht nur um sehr bekannte schlimme Fälle an

Justizirrtum, sondern auch weniger bekannte Fälle die zu tausenden in Deutschland

für Unruhe in der Demokratie für den Bürger erlebbar endlich veröffentlicht wurden.)

 

Ich bitte Sie liebe Bürger selber zu urteilen, ob dieses Urteil wegen einer Sanierung

und der Trocknung einer Innenwand ca. 4.25 m x 1,6 m eines Zimmers, eine ca.

5 Monate lange Leihzeit für die Trocknung der Wand gerecht geurteilt wurde oder nicht.

Der Sanierer Hartung aus Detmold hat einen Raum-Trockner per Handy bestellt,

weil er selber angeblich kein solches Gerät hatte. Wegen einer Erkrankung im

Krankenhaus hat er sich nicht weiter gekümmert auch nicht um den Raumtrockner,

obwohl ich den Herrn Hartung am Telefon auf den Raum-Trockner ansprach, er

meinte den hat die Verleihfirma (König in Lage) nur vergessen, dies war ca. Februar.

Hartung kümmerte sich nicht weiter um die angefangene Baustelle, er hat die aber

kurz vor Weihnachten begonnen.

Hierdurch ergab sich diese lange Zeit wo er wieder im Mai die angefangene Sanierung

fertigte. Der Preis war pauschal vorerst 1.800 Euro die schon vorher bezahlt wurde.

Nach der bezahlten Rechnung für den Sanierer erhielt ich dann plötzlich eine weitere

Rechnung der Verleihfirma König über ca. 1.800,-- Euro für die Ausleihung des

Raumtrockner – dieser war eine kleines und altes Gerät was dann bei der Sanierung

im Mai nicht benutzt wurde.

Diesen Zeitraum von ca. 5 Monaten – Ausleihzeitraum- erkennt das Gericht in Detmold

als gerechtfertigt als Verleihzeitraum an und ich muss dies nach Gerichtsurteil bezahlen

mit allen Nebenkosten und der Rechtsanwaltskosten. Wesentlich ist, ich hatte den

Überbringer des Raumtrockners gesagt ich brauche dieses Gerät eigentlich nicht

weil ich selber ein Gerät habe das den Raum die Feuchtigkeit entzieht, er meinte es

solle aber so gemacht werden, und ich stimmte nur bis zum Freitag zu also 5 Tage;

dieser Sachverhalt wurde vom Gericht verworfen. Ich finde es als ein Unding was dem

Fass den Boden ausschlägt, einen Trocknungszeitraum von 5 Monaten vom Gericht

zu bestätigen.

Meine Angaben wurden vom Gericht nicht anerkannt, obwohl hier spätestens ein

Fachgutachten hätte eine erforderliche oder nicht erforderliche Zeit festgestellt hätte,

nicht hinzugezogen wurde obwohl gefordert.

Zu allen meinen Sanierungskosten kommen meine Rechtsanwaltskosten und der

Gegenseite und meine sonstigen Auslagen von ca. über 3.000 Euro dazu, machen

ca. 4.800 Euro für den Fall. Ohne die eigentlichen Sanierungskosten.

Die Polizei in Detmold - hat geschrieben - sagte die Rechnung König hätte

gar nicht an mich gehen sollen, dies wurde aber bei der Staatsanwaltschaft

in Detmold gar nicht berücksichtigt und so bei Gericht durchgewunken.

 

Ich finde dieses Urteil und diese hohe Zahlung an den Verleiher

Firma TK König als völlig ungerecht und nicht zutreffend.

 

Wie urteilen Sie als Leser über diesen Sachverhalt?

Das Urteil geben ich gerne in Kopie an die Interessierten heraus.

 

E. Hoyer

 

(21.02.2018, 24.02.2018)

 

Diese Urteile sind vergleichbar wie unter Hitler und seiner Justiz. Denn die Verletzung des Rechts des Bürger, der

Maßstab der Ungerechtigkeit in seiner Freiheit und Demokratieerlebnis wird.

Also ein schwerer Eingriff in die Demokratie, die es den Bürgern erlebbar macht, weil ein Teil der Freiheit und Demokratie verlorengeht.

Hierzu sollen Rechtswissenschaftler zu Wort kommen:

Darnstädt, schreibt: ...ein beängstigendes Licht auf das deutsche Strafrechtssystem wirft.

Es liest sich wie ein Krimi, der bittere Realität geworden ist. Und der deutlich vor Augen führt:

Der Grundsatz "Im Zweifel für den Angeklagten" ist in viel zu vielen Fällen nur ein leeres Versprechen.

Eric Hoyer

(21.02.2018 B , 24.02.2018 )

 

 

Der Beitrag in 

Frontal 21         - zeigt einen sehr interessanten Beitrag

 

über ältere Menschen, der die katastrophale rechtliche

 

Prüfung bei Gerichten darstellt. Diese ist sehr Menschen

 

unwürdig und ist in der Lage diese Auszubeuten und

 

Rechte wegzunehmen die nicht sein sollten!!! - dies zeigt

 

Deutschland ist immer weniger ein Rechtsstaat! Sehr guter Beitrag.

 

Antibiotika im Wasser


Gefährliche Keime, steigende Kosten

Wenn Medikamente über das Abwasser in die Flüsse gelangen,

 

können Ökosysteme zusammenbrechen. In Deutschland sind …

 

- 26.11.2019 -

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

"Super-Gau in der Justiz-Geschichte"Wenn der Richter sich irrt

Von Gudula Hörr

Eigentlich sollte vor Gericht gelten: "Im Zweifel für den Angeklagten". Doch ist dem auch so?

Zeigen nicht vielmehr die jüngsten spektakulären Fehlurteile, wie schnell man zu Unrecht im

Gefängnis oder in der Psychiatrie landen kann?

 

Am Dezember 2010 beendet der Bundesgerichtshof ein düsteres Kapitel der deutschen Justizgeschichte: Die Richter sprechen Harry Wörz frei vom Vorwurf der versuchten Tötung seiner Ehefrau Andrea Z.. Mehr als 13 Jahre hatte der Bauzeichner da schon bestritten, die Streifenpolizistin mit einem Schal erdrosselt zu haben - doch nur wenige wollten ihm glauben. Viereinhalb Jahre saß er im Gefängnis, über Jahre verfolgte ihn die Justiz und trieb ihn in den finanziellen und gesundheitlichen Ruin. "Ich will mein Leben zurück", sagt er heute. Doch dafür ist es zu spät. Er ist krankgeschrieben, hat Depressionen, und sitzt auf Anwaltskosten in Höhe von 200.000 Euro.


Der Fall Wörz ist nur einer von vielen, wie der Jurist und Journalist Thomas Darnstädt in seinem Buch "Der Richter und sein Opfer. Wenn die Justiz sich irrt" eindrucksvoll schildert. Immer wieder kommt es in der deutschen Strafjustiz zu Fehlurteilen, die für die Opfer katastrophale Konsequenzen nach sich ziehen. Gustl Mollath wurde sieben Jahre in psychiatrischen Kliniken eingesperrt, der Lehrer Horst Arnold saß wegen angeblicher Vergewaltigung einer Kollegin fünf Jahre unschuldig im Gefängnis, die Angehörigen des Landwirts Rudolf Rupp mussten dafür büßen, dass sie diesen angeblich getötet und an die Schweine verfüttert hatten - bis schließlich die Leiche des Verfütterten in seinem Auto in der Donau auftauchte.

Zwar gibt es keine amtliche Statistik, die Justizirrtümer auflistet. Und die Zahl der Wiederaufnahmeverfahren ist mit offiziell 1176 bei 800.000 Fällen im Jahr 2010 verschwindend gering. Allerdings rechnen einige Juristen mit einer hohen Dunkelziffer bei Fehlurteilen. Besonders verheerend ist die Einschätzung von Ralf Eschelbach, Richter am Bundesgerichtshof, den Darnstädt zitiert: Dass es "kaum falsche Strafurteile gebe", sei eine "Lebenslüge der Justiz", so Eschelbach. Er geht davon aus, dass jedes vierte Strafurteil ein Fehlurteil ist. Konkret hieße das: An jedem Werktag würden in Deutschland 650 Menschen unrechtmäßig wegen einer Straftat verurteilt.

Letztlich, so Darnstädts These, kann es jeden treffen. Wer am Anfang noch glaube, die ungeheuerlichen Vorwürfe würden sich schnell wieder aufklären, würde meist enttäuscht. Nichts kläre sich von selbst auf, meist seien es Zufälle, wenn die Wahrheit - oft erst nach Jahren - ans Tageslicht komme. Und er zitiert den BGH-Richter Eschelbach: "Es wird die Gefahr übersehen, wie einfach und gebräuchlich es ist, unerwünschte Personen im Wege des Strafverfahrens aus dem Verkehr zu ziehen."

Dass unbescholtene Bürger fast über Nacht zu verurteilten Verbrechern werden können, untermauert Darnstädt anhand vieler Beispiele und durch ausführliche Interviews mit Richtern, einem Strafverteidiger und einem Psychologieprofessor. Dabei macht er deutlich: Die Fehler liegen im System, und sie beginnen oft schon bei den Ermittlungen.

Ermittler unter starkem Druck


Exemplarisch zeigt sich das im Fall Wörz, den Darnstädt als den "Super-GAU in der bundesdeutschen Justizgeschichte" bezeichnet. Hier lief offenbar falsch, was nur falsch laufen konnte. So ermittelten vor Ort ausgerechnet die Kollegen der fast zu Tode gewürgten und für immer schwerstbehinderten Andrea Z.. Dabei wüteten sie am Tatort "wie eine Herde Elefanten", so ein Richter Jahre später. Sie unterließen Standardmaßnahmen und ließen Beweismaterial verschwinden, das nicht zu der These passte, dass Harry Wörz der Täter war.

Gründe für diesen Eifer der Ermittler gibt es viele: So wissen sie oft den Volkszorn auf ihrer Seite und stehen unter massivem Druck, schnell einen Täter zu präsentieren. "Polizisten", so Darnstädt, "sind Jäger. Ihnen geht es nicht um Gerechtigkeit und deren Voraussetzung, die Wahrheit. Ihnen geht es darum, einen Täter zu stellen und so eine Straftat aufzuklären." Nur wer einen Täter vorweise, bekomme ein Lob. Da wird dann die Wahrheit auch mal zurechtgestutzt und alle Fakten, die stören, außen vorgelassen.

Grundsätzlich müssen Fehler bei den Ermittlungen ja noch nicht zu Fehlurteilen führen. Jedoch glaubt etwa der im Buch zitierte Strafrechtsprofessor Bernd Schünemann, dass mittlerweile die Hauptverhandlungen im Gericht immer weniger maßgeblich seien, "die Würfel fallen im Ermittlungsverfahren". Immer mehr stützen sich die Richter offenbar auf die Arbeit der Polizei und deren Vernehmungsprotokolle.

Erinnerungstechniken des 19. Jahrhunderts

Dabei zeigt sich dann regelmäßig eine Schwachstelle: In den Vernehmungszimmern herrschen, so Darnstädt, noch immer die Erinnerungstechniken des 19. Jahrhunderts, oft gibt es keine Tondokumente. Viele Protokolle von Zeugen sind nur lückenhaft, selbst in Protokollen, die direkt nach einer Zeugenbefragung erstellt wurden, taucht laut einer Studie rund ein Drittel aller relevanten Tatsachen gar nicht auf. Dafür Sätze, die so nie gefallen sein dürften, wenn etwa der Russlanddeutsche Nikolai H. in perfektem Beamtendeutsch gesteht, einen Holzblock auf eine Autobahn geworfen zu haben: "Ich vermute, dass ich Frust über das Nichterlangen von Drogen hatte und deswegen zu dieser Handlung gekommen bin."

Schon alleine viele Geständnisse, die in Untersuchungshaft zustande kommen, sind offenbar mit Misstrauen zu bewerten. BGH-Richter Eschelbach rechnet mit mehr als zehn Prozent unentdeckter falscher Geständnisse. Oft kommen die Geständnisse in Abwesenheit der Anwälte zustande, nach Druck und Versprechungen auf ein milderes Urteil, die Ermittler bearbeiten die Verdächtigen mit Suggestivfragen, bis sie weichgekocht sind. Wie im Fall Wörz, der schließlich auf einen Zettel schreibt: "Hiermit gebe ich alles ohne Wenn und Aber zu. Ich will nur noch meine Ruhe." Dass er später vor Gericht "bei Gott" schwor, seine Frau nicht umgebracht zu haben, nützte ihm dann nichts mehr.

Mehr zum Thema

 10.04.14 Wiederaufnahmeverfahren beginnt Der Fall Peggy, Ulvi K. und viele Fragen

11.10.13 Urteil nach Vergewaltigungslüge Lehrerin muss Schmerzensgeld zahlen

25.02.11 Freispruch in bizarrem Kriminalfall Bauer nicht an Hunde verfüttert

15.12.10 Justizdrama um Harry Wörz BGH zieht Schlussstrich

05.09.13 Sieg vor dem Bundesverfassungsgericht Mollath feiert juristischen Erfolg

06.08.13 Vom Rosenkrieg zum Justizskandal Wie Gustl Mollath in der Psychiatrie landete

Schließlich begeben sich manche Richter, so Darnstädt, so verbissen auf die Suche nach der Wahrheit, dass sie sich die Realität zurechtlegen, wie sie gerade passt. Oft sind sie dabei offenbar überfordert, die Fakten richtig zu rekonstruieren, wird das doch in der Richterausbildung nicht vermittelt. Externe Gutachter spielen eine immer größere Rolle, und der Druck ist groß, nach einem teuren Prozess mit Dutzenden von Verhandlungstagen, der nach Gerechtigkeit schreienden Öffentlichkeit auch ein Ergebnis zu präsentieren. Groß ist bisweilen auch die Selbstüberschätzung einiger Richter, die nur selten an ihren Urteilen zweifeln. Sie glauben, die Wahrheit gefunden zu haben - ein gleichermaßen eitles wie aussichtsloses Unterfangen.

Dass es zu Fehlurteilen kommt, wäre wohl nicht so ein Gau, wenn es im Strafrecht mehr Möglichkeiten gäbe, einen Prozess neu aufzurollen. Oder wenn tatsächlich mehr Kontrollinstanzen existierten, und der Wille, nach Fehlurteilen Konsequenzen zu ziehen. Dieser ist aber auch nach spektakulären Fehlurteilen kaum zu erkennen. Bei einem Flugzeugabsturz, so Darnstädt, würden kilometerweise die Meere abgesucht, um die Ursache für den Fehler zu finden. Bei der Justiz hingegen stellt sich im Falle eines Irrtums nur selten die Frage nach dem Warum.

Darnstädt allerdings stellt die Frage und beantwortet sie ebenso vielschichtig wie klug. Herausgekommen ist dabei ein sehr lesenswertes und gut geschriebenes Buch, das ein beängstigendes Licht auf das deutsche Strafrechtssystem wirft. Es liest sich wie ein Krimi, der bittere Realität geworden ist. Und der deutlich vor Augen führt: Der Grundsatz "Im Zweifel für den Angeklagten" ist in viel zu vielen Fällen nur ein leeres Versprechen.

"Der Richter und sein Opfer. Wenn die Justiz sich irrt" bei Amazon bestellen oder bei iTunes downloaden

Quelle: n-tv.de

(Foto: picture alliance / dpa) (veröffentlicht durch n-tv.de)

Sonntag, 11. Mai 2014

 

Mein Kommentar

Diese Urteile sind vergleichbar wie unter Hitler und seiner Justiz. Denn die Verletzung des Rechts des Bürger, der Maßstab der Ungerechtigkeit in seiner Freiheit und Demokratieerlebnis wird.

Also ein schwerer Eingriff in die Demokratie, die es den Bürgern erlebbar macht, weil ein Teil der Freiheit und Demokratie verlorengeht.

 

 

Steuermilliarden für Naziverbrecher - Deutsches Recht

 

macht Täter zu Opfern

 

von Bericht: John Goetz und Volker Steinhoff

Anmoderation:

PATRICIA SCHLESINGER

Alle reden über Renten - wir auch. Wenn Adolf Hitler heute noch lebte, könnte er zusätzlich zu seiner normalen Rente eine sogenannte "Opferrente" bekommen. Ja, Sie haben richtig gehört, er gälte nach heutiger Gesetzgebung als Opfer, weil er bei einem Attentatsversuch verletzt wurde, und dafür bekäme er Geld, unter Umständen mehrere tausend Mark monatlich - unser Steuergeld. Diese Opferrente beziehen viele der noch lebenden Nazi-Verbrecher oder deren Angehörige. Hier, bei uns in Deutschland, wurden die Täter nicht nur von der Nachkriegsjustiz oftmals geschont, sondern zu Opfern erklärt, und dafür werden sie noch heute verdammt gut bezahlt.

 

Steuermilliarden für Naziverbrecher - Deutsches Recht macht Täter zu Opfern
Alle reden über Renten - wir auch. Wenn Adolf Hitler heute noch lebte, könnte er zusätzlich zu seiner normalen Rente eine sogenannte "Opferrente" bekommen.

Nach monatelangen Recherchen präsentieren meine Kollegen John Goetz und Volker Steinhoff eine unfaßbare und zynische Geldverschwendung.

KOMMENTAR:

Hier ein fremder Satz den ich aber in Varianten schon öfters genannt habe.

Sie werden als angeblicher Andersdenkender gebrandmarkt und isoliert. Eine Politik, die ihre Kritiker

nicht anhört, begeht einen schwerwiegenden Fehler. Eine Gesellschaft, in der die Mehrheit der

Menschen der Auffassung ist, man kann nicht mehr sagen, was man denkt, verspielt den Pluralismus

und ihre zukunftsfähige Offenheit.  In  vorgenannten Sätze wurden nur ein Wort - in Andersdenkender -  abgeändert.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier erst eine notwendige Einführung, leider:

Diese Denkweise die nicht nur im Kollektiv  z. B. Nazi und Hexenprozessmeinung generiert wurde, so  verliert

sie auch in unseren Tagen den Anspruch demokratisches Bewusstsein darzustellen oder zu sein nicht an Bedeutung. 

Wer gegen die gewaltige Urlaubsmanie, was als freiheitliche Errungenschaft dargestellt wurde und wird,

was gesagt hat, wurde als kleinkarierter Kritiker verunglimpft.

Wie auch immer es zur Corona Pandemie gekommen ist sind die wichtigsten Überträger doch die Menschen

in Discos, etc. und Urlaubsschiffen, Flugzeugen  von viel Reisenden etc.

Überall wo viele Menschen zusammen kommen, so die wesentlichen Erhebungen der letzten 9 Wochen, die

nicht ich erstellte, die aber Nachforschungen nach dem Ursprung der Übertragung ergeben haben. Da möchte

ich nicht auf die oft elenden Zustände in Massen-Urlaubsorten und deren Vergnügungen und schlechte Zustände.

Essen und Unterkunft Hygiene eingehen, da diese schon zur genüge in TV -Sendungen gezeigt wurden. 

Die Politik, Grünen, CDU und SPD  will nur das Geld und Steuern  (für einen gewaltigen Verwaltungsapparat, so

auch die 'EU mit ca. 38000 Angestellten). und da ist jedes Mittel der Freiheit einzubinden möglich und gewinnbringend

anzuwenden, dies wird als Freiheit fürs gemeine Volk als westliche Werte hervorgetan !!!.

Nicht nur bei der Gesundheit, bei  der Technik, Lithium-Batterien den Autos-Herstellung und Mode wurden oft beide

politischen Augen zugedrückt egal wie schädlich Diesel, und Benzin etc. aber auch Mode ist,

Bis hin zu der Luft in Städten und in Flugzeugen ging die Gewinnoptimierung und Steuern vor.

Oder bei der Mode, da wird so viel Chemie in armen Ländern in die Flüsse geleitet und der Fluss der die Farbe

der Mode für das kommende Jahr annimmt und kein Fisch oder Tier im Wasser des Flusses leben kann,

geschweige die Menschen die oft das Wasser trinken müssen. Oder die gewaltigen Plastik-Teppiche auf

den Welt-Meeren. Nicht nur da, hier in meiner Nachbarschaft wird noch in 2019 und Jahren vorher Hausmüll bis

Plastikfenster im Garten verbrannt, es nimmt dir den Atem wenn du im Garten bist so extrem stinkt das Feuer.

Der eine Nachbar machte min, dreimal die letzten Jahre unerlaubt Feuer und verbrannte Müll

aus dem Haus und Garten bei uns auf der Wiese und lagerte Müll auf unserem Grundstück ab, die interessiertes

gar nicht.

Es viel Gleichgültigkeit und Vorsatz mit bei den Bürgern mit dabei !

Ich denke es ist auch allgemein bei der Müllsortierung so in Deutschland.

Da stellt der Nachbar einen alten Gefrierschrank zum abholen raus, der mit sämtlichen verdorbenen Sachen als

Inhalt hingestellt wurde. Klar, der wurde nicht mitgenommen. Oder Mülltonnen werden nicht mitgenommen.

Oder der Nachbar verbrennt einen Gartenzaun der mit giftigen Schutzmitteln gestrichen wurde, so was haben

wir schon immer so verbrannt seine Antwort es war auf meinem Grundstück wo noch kein Zaun gezogen war. ...

Die haben sich dann auch untereinander angezeigt bzw. die Feuerwehr hat, die restlichen verbrannten Sachen

dokumentiert.

Bei Corona, ist denen egal da kommen schon mal 10 Leute zusammen usw. und ziehen auf unserem Grundstück

einen Elektrozaum für Tiere, sagt man was werden die frech. Der andere Nachbar hat Hunde die drei kl. Kinder

meines Nachbarn auf der öffentlichen  Straße gebissen haben, da wurde er sogar noch frech zu meiner Nachbarin

sie möge auf die Kinder aufpassen etc. Weil die Hunde gefährlich sind, habe ich diesem Nachbarn verboten das

Wiesen-Grundstück zu betreten, er wollte sogar unser Grundstück pachten usw.

Friedliche Menschen haben es in Deutschland schwer...

Jetzt wo weniger Verkehr auf den Straßen ist kann jede Messstation beweisen wer an der Luftverschmutzung

schuld ist.

Trinkwasser wird in der BRD schon mit Gülle abgeschmeckt so lange bis es nicht mehr geht und der Trinkwasser-

Brunnen der Gemeinde geschlossen wird, alles zahlt der Michel-Bürger. Dabei wäre es technisch und natürlich 

möglich Gülle zu neutralisieren zu verdünne umzuformen

- klar kostet es mehr Geld - und macht Arbeit.  Hier sollte mal im kleinen auf die angeblich so aufgeklärten

Menschen in 2019(20 eingegangen werden und was die Regierung in  Sachen Müll-Sammeln tut ist auch

unbefriedigend, denn es wird viel zu wenig getrennt kleine Altgeräte - Millionen im Jahr - gar nicht!!!

(so einen Unfug die Leute sollen in die Stadt fahren - also 10.000 Menschen sollen sich mit dem Auto aufmachen

und was abgeben , statt drei Autos sammeln es ein.!!! -

Diese Art und unsere Gesundheit ist von den politischen Vorgaben unbefriedigend ausgebaut und den

Bürgern nicht entsprechend  bewusst ins Gewissen eingegangen - so wie früher man frei auf die Gasse von

oben scheißen konnte - Ratten zu Millionen und Pest und Krankheit hat die Menschen gezwungen um zu denken,

so ist es nicht viel anders  in unserer modernen angeblich aufgeklärten Menschheit geworden, gut es stinkt nicht

mehr so auf Straßen , dafür weiter weg in gleicher Art, nur etwas verdrängen und  Übel über Übel zulassen bis

Müllberge in den Himmel wachsen und die Maffia die Entsorgung von Problem-Müll übernimmt, alle organisiert!!!

 

Ende der Einfügung unserer netten Menschlichen-Geschellschaft, die so stolz auf ihre Errungenschaften

sind!!!???

Hier ein fremder Satz den ich aber in Varianten schon öfters genannt habe.

Sie werden als angeblicher Andersdenkender gebrandmarkt und isoliert. Eine Politik, die ihre Kritiker

nicht anhört, begeht einen schwerwiegenden Fehler. Eine Gesellschaft, in der die Mehrheit der

Menschen der Auffassung ist, man kann nicht mehr sagen, was man denkt, verspielt den Pluralismus

und ihre zukunftsfähige Offenheit.  In  vorgenannten Sätze wurden nur ein Wort - in Andersdenkender -  abgeändert.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier erst eine notwendige Einführung, leider:

Diese Denkweise die nicht nur im Kollektiv  z. B. Nazi und Hexenprozessmeinung generiert wurde, so  verliert

sie auch in unseren Tagen den Anspruch demokratisches Bewusstsein darzustellen oder zu sein nicht an Bedeutung. 

Wer gegen die gewaltige Urlaubsmanie, was als freiheitliche Errungenschaft dargestellt wurde und wird,

was gesagt hat, wurde als kleinkarierter Kritiker verunglimpft.

Wie auch immer es zur Corona Pandemie gekommen ist sind die wichtigsten Überträger doch die Menschen

in Discos, etc. und Urlaubsschiffen, Flugzeugen  von viel Reisenden etc.

Überall wo viele Menschen zusammen kommen, so die wesentlichen Erhebungen der letzten 9 Wochen, die

nicht ich erstellte, die aber Nachforschungen nach dem Ursprung der Übertragung ergeben haben. Da möchte

ich nicht auf die oft elenden Zustände in Massen-Urlaubsorten und deren Vergnügungen und schlechte Zustände.

Essen und Unterkunft Hygiene eingehen, da diese schon zur genüge in TV -Sendungen gezeigt wurden. 

Die Politik, Grünen, CDU und SPD  will nur das Geld und Steuern  (für einen gewaltigen Verwaltungsapparat, so

auch die 'EU mit ca. 38000 Angestellten). und da ist jedes Mittel der Freiheit einzubinden möglich und gewinnbringend

anzuwenden, dies wird als Freiheit fürs gemeine Volk als westliche Werte hervorgetan !!!.

Nicht nur bei der Gesundheit, bei  der Technik, Lithium-Batterien den Autos-Herstellung und Mode wurden oft beide

politischen Augen zugedrückt egal wie schädlich Diesel, und Benzin etc. aber auch Mode ist,

Bis hin zu der Luft in Städten und in Flugzeugen ging die Gewinnoptimierung und Steuern vor.

Oder bei der Mode, da wird so viel Chemie in armen Ländern in die Flüsse geleitet und der Fluss der die Farbe

der Mode für das kommende Jahr annimmt und kein Fisch oder Tier im Wasser des Flusses leben kann,

geschweige die Menschen die oft das Wasser trinken müssen. Oder die gewaltigen Plastik-Teppiche auf

den Welt-Meeren. Nicht nur da, hier in meiner Nachbarschaft wird noch in 2019 und Jahren vorher Hausmüll bis

Plastikfenster im Garten verbrannt, es nimmt dir den Atem wenn du im Garten bist so extrem stinkt das Feuer.

Der eine Nachbar machte min, dreimal die letzten Jahre unerlaubt Feuer und verbrannte Müll

aus dem Haus und Garten bei uns auf der Wiese und lagerte Müll auf unserem Grundstück ab, die interessiertes

gar nicht.

Es viel Gleichgültigkeit und Vorsatz mit bei den Bürgern mit dabei !

Ich denke es ist auch allgemein bei der Müllsortierung so in Deutschland.

Da stellt der Nachbar einen alten Gefrierschrank zum abholen raus, der mit sämtlichen verdorbenen Sachen als

Inhalt hingestellt wurde. Klar, der wurde nicht mitgenommen. Oder Mülltonnen werden nicht mitgenommen.

Oder der Nachbar verbrennt einen Gartenzaun der mit giftigen Schutzmitteln gestrichen wurde, so was haben

wir schon immer so verbrannt seine Antwort es war auf meinem Grundstück wo noch kein Zaun gezogen war. ...

Die haben sich dann auch untereinander angezeigt bzw. die Feuerwehr hat, die restlichen verbrannten Sachen

dokumentiert.

Bei Corona, ist denen egal da kommen schon mal 10 Leute zusammen usw. und ziehen auf unserem Grundstück

einen Elektrozaum für Tiere, sagt man was werden die frech. Der andere Nachbar hat Hunde die drei kl. Kinder

meines Nachbarn auf der öffentlichen  Straße gebissen haben, da wurde er sogar noch frech zu meiner Nachbarin

sie möge auf die Kinder aufpassen etc. Weil die Hunde gefährlich sind, habe ich diesem Nachbarn verboten das

Wiesen-Grundstück zu betreten, er wollte sogar unser Grundstück pachten usw.

Friedliche Menschen haben es in Deutschland schwer...

Jetzt wo weniger Verkehr auf den Straßen ist kann jede Messstation beweisen wer an der Luftverschmutzung

schuld ist.

Trinkwasser wird in der BRD schon mit Gülle abgeschmeckt so lange bis es nicht mehr geht und der Trinkwasser-

Brunnen der Gemeinde geschlossen wird, alles zahlt der Michel-Bürger. Dabei wäre es technisch und natürlich 

möglich Gülle zu neutralisieren zu verdünne umzuformen

- klar kostet es mehr Geld - und macht Arbeit.  Hier sollte mal im kleinen auf die angeblich so aufgeklärten

Menschen in 2019(20 eingegangen werden und was die Regierung in  Sachen Müll-Sammeln tut ist auch

unbefriedigend, denn es wird viel zu wenig getrennt kleine Altgeräte - Millionen im Jahr - gar nicht!!!

(so einen Unfug die Leute sollen in die Stadt fahren - also 10.000 Menschen sollen sich mit dem Auto aufmachen

und was abgeben , statt drei Autos sammeln es ein.!!! -

Diese Art und unsere Gesundheit ist von den politischen Vorgaben unbefriedigend ausgebaut und den

Bürgern nicht entsprechend  bewusst ins Gewissen eingegangen - so wie früher man frei auf die Gasse von

oben scheißen konnte - Ratten zu Millionen und Pest und Krankheit hat die Menschen gezwungen um zu denken,

so ist es nicht viel anders  in unserer modernen angeblich aufgeklärten Menschheit geworden, gut es stinkt nicht

mehr so auf Straßen , dafür weiter weg in gleicher Art, nur etwas verdrängen und  Übel über Übel zulassen bis

Müllberge in den Himmel wachsen und die Maffia die Entsorgung von Problem-Müll übernimmt, alle organisiert!!!

 

Ende der Einfügung unserer netten Menschlichen-Geschellschaft, die so stolz auf ihre Errungenschaften

sind!!!???

 Eric Hoyer

 

- 20.04.2020 -

 Eric Hoyer

 

- 20.04.2020 -

Karneval in Ochtendung. Jahrelang hatten die heiteren Rheinländer bei Koblenz einen respektierten Mann als

Präsident. Sein Name: Wolfgang Lehnigk-Emden. Der Mann ist ein Mörder.

 

WOCHENSCHAU:

"Ein von Banden besetztes Dorf wird in Brand geschossen."

KOMMENTAR:

Lehnigk-Emden, vor über fünfzig Jahren als Leutnant der Wehrmacht.

0-Ton

GERHARD SCHREIBER: (Militärhistoriker)

"Herr Lehnigk-Emden muß als Kriegsverbrecher und Mörder bezeichnet werden, denn er ließ in Italien 15 Frauen und Kinder, wehrlose Personen, die auch keinerlei Gegenwehr leisteten, unter dem Vorwand der Partisanenbekämpfung niedermetzeln."

KOMMENTAR:

Nie wurde Lehnigk-Emden für seine nachgewiesenen Morde bestraft - wegen Verjährung, sagt der Bundesgerichtshof. So wurde aus dem von der Justiz verschonten Mörder plötzlich für die Behörden ein Opfer, denn Lehnigk-Emden leidet an einer leichten Beinverletzung von damals.

Dafür bekommt der wohlhabende Rentner bis heute jeden Monat neben seiner normalen Rente zusätzlich 708,- Mark, eine sogenannte "Opferrente".

Noch ein sogenanntes Opfer. In diesem Haus in Barsbüttel bei Hamburg lebt ein weiterer gut versorgter Zusatzrentner. Auch er will nicht mit uns sprechen, genau wie alle anderen.

Ein heimlich gedrehtes Video zeigt den Schweigsamen: Wilhelm Mohnke - ehemaliger SS-Hauptsturmführer in der Leibstandarte Adolf Hitler. Seine monatliche Opferrente bekommt er für einen verletzten Fuß. Mohnke war einer der letzten engen Vertrauten Hitlers. Wegen der Erschießung von 72 amerikanischen Soldaten, die sich vorher ergeben hatten, gilt er für die US-Regierung als Kriegsverbrecher und darf das Land nicht betreten.

0-Ton

ELI ROSENBAUM: (Übersetzung) (US-Justizministerium)

"Es gibt sehr gute Beweise für Wilhelm Mohnkes persönliche Beteiligung an Nazi-Kriegsverbrechen."

 

Hier ein Link oder TV Sender die sich mit dem Unrecht befassen sogar noch bis 1964 der die

Verantwortlichen zeigt die Unrecht getan haben.

Die SS
Totenkopf. Ihr Erkennungszeichen war der Totenkopf auf dem Kragenspiegel. Innerhalb der SS verstanden sie sich als Auserwaehlte. Die Soldaten des Todes bewachten und betrieben die Konzentrationslager. Mehr als eine Million Juden und politisch Unerwuenschte wurden bei Massenexekutionen erschossen. Der Film richtet den Fokus auf jene Taeter die vor Ort am Geschehen beteiligt waren. Wer waren diejenigen…

 

 

E. Hoyer

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Spenden für meine umfangreichen Beiträge im Internet, bitte auf

 

paypal.me/EricHoyer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Holocaust Gedenktag Heute jährt sich die Befreiung von

 

Auschwitz zum 73. Mal. 

 

 (27.01.2018, 23.02.2018)

 ZDFzeit

Wir im Krieg: Privatfilme aus Hitlers Reich

Film von Jörg Müllner

Zum 75. Jahrestag des Kriegsendes 1945 bietet die Dokumentation mit privatem

und teils unveröffentlichtem Filmmaterial neue Einblicke in das Leben während des Zweiten Weltkrieges.

https://www.zdf.de/dokumentation/zdfzeit/zdfzeit-wir-im-krieg-privatfilme-aus-hitlers-reich-100.html

 

 

Was mal war, aus der sehr dunklen Zeit in Deutschland, ist in

 

einem Hörspiel: Der siebente Brunnen, von Fred Wander zu

 

hören. 4 CDs

 

(nur für starke Nerven und über 16 Jahre geeignet. Wie es im KZ-Lager war!)

 

Ich habe bei einem Kommandanten gewohnt der in mehrerer Judenlager tätig war.

Bei diesen habe ich in Australien 1969 für ca. 6 Monate gelebt, ohne vorerst zu

wissen wer er war. Es war sehr interessant zu erfahren was da so geschehen ist aus

dem Munde eines Beteiligten.

Dieser Mann hat zugegeben was man damals schon gehört hat, ist

alles wahr gewesen, sagte er, schlimm.

 

Seine Frau war Polin und er war eigentlich Bulgare, der von den Deutschen in der

SS-Schulung in Hamburg ausgebildet wurde, er sprach sechs Sprachen.

 

Er konnte mit seiner Familie von Deutschland fliehen, weil er von einer Jüdin

Papiere bekam, die gut waren um nach Australien zu reisen. Diese Frau macht ihm

die Auflage, ihr Kind, einen Jungen aus dem Konzentrationslager heraus zu holen

und mit nach Australien zu nehmen.

Dort war er 12 J. in Diensten der Regierung, aus dem Grunde wurde er nicht nach

Deutschland ausgeliefert, weil er Australier wurde.

Dieser Junge der jüdischen Mutter lebte dann bei der Familie in Canberra im Gartenhaus des Mannes der Juden vergast hatte.

Ich sprach öfters mit diesem Juden der 6 Doktorrand hatte, über sein Leben und im

Allgemeinen.

Das Verhältnis zu meinem Vermieter und dem Juden war

immer noch angespannt. Lediglich die Frau vermittelte immer, wenn es nötig war.

Ich erlebte erstaunliches dort. Eines Tages saßen wir wieder mal zusammen und

er holte die Heilige Schrift aus dem Bücherregal und sagte zu mir, was da

drinnen steht ist war.

Er fand auch Trost bei Väterchen Wodka.

Nun hat dieser Mann die Heilige Schrift gelesen und sie als tatsächlich wahr

anerkannt.

Um das Lagerleben richtig zu verstehen ist das, o.g. Hörbuch geeignet, aber es

gibt ebensolche Berichte die die elenden Zustände beschreiben. Ich habe viele

dieser historischen Beiträge im Radio und in den Medien gelesen. Zudem lebte ich

ich bei einem Zeitzeugen in Australien begegnet seinen Erzählungen mit Interesse,

es war das Jahr  1968/69. Von daher habe ich keinen Zweifel,

wie Deutsche oft glauben, diese entsetzlichen bösen Taten sind tatsächlich an den

Jüdischen Mitbürgern ausgeführt worden. Der o.g. Film 

Wir im Krieg: Privatfilme aus Hitlers Reich  dokumentiert wird, haben sich Deutsch zu sehr von der Politik

- wie heute bei der Corona Krise -  in die Meinung und Ansichten der Politiker besonders der Merkel übernommen.

Wie schlecht es dem deutschen Volk geht ist in den sozialen belangen zu ergründen, wir haben ca. 14 Millionen Arme,

Menschen. Hierzu sehen Sie mal den Beitrag aus Norwegen an um evtl. ihre Meinung zu ändern, wir schaffen das...

So sorgt Norwegen für sein Volk, deshalb sind viele Länder in

Europa auf Ausbeutung des Volkes aus!!!

 

Hier ist ein Beitrag aus Norwegen den jeder sehen sollte, damit

Sie verstehen warum wir auch in Deutschland eigentlich schwer

betrogen werden.

 

Geld oder Moral

Klimawandel, Umweltzerstörung, Ausbeutung - bisher wurde die Finanzindustrie

als Teil des Problems angesehen. Aber kann sie auch Teil der Lösung sein?

Ein Blick nach Norwegen macht Hoffnung.

Produktionsland und - jahr:
Datum:
Ist im Internet jederzeit abrufbar

 

(Hinweis: Viele Nazis waren noch bis in die 80ger  Jahre in den Diensten der BRD!

- nachzulesen im Internet) Da ich bei einer Behörde war die Renten auszahlte,

sind mir Umstände wie diese bezahlt wurden bekannt. -)

Eric Hoyer

 

Einem anderen Täter seiner Zeit, war ich durch eine Einladung eines Clubs in

Canberra gefolgt - dort lebte ich 2 Jahre -, dieser Club hatten in einem kleinen

Ort in Victoria nahe der Grenze von NSW eine Zusammenkunft. Dort lernte

ich einen kleinen Mann - einen Arzt – kennen, der war Kommandant des

englischen Bombergeschwader, jeder im Ort wusste darüber Bescheid. - die

Deutschland in verheerender Weise bombardiert hatten – diesen freundlichen

Mann habe ich auch die Hand gegeben.

Vom freundlichen ehemaligen Wirtschaftsminister, - war ein besonderer

schwarzer Opal-Sammler -, Wissenschaftler, bis zu Kollegen aus der Aus.-ADP

war ich eingeladen und habe Erinnerungen an diese Zeit.

So hat man in seinem Leben gute und schlechte Menschen kennengelernt. Ich

lernte auch Arabische-Länder kennen, aber damals gab es noch keine solchen

schlimmen Taten wie die der IS-Gruppen etc. nun ausführt. Daher bin ich

dagegen das der Islam sich in Europa ausbreitet, da der Koran in seinen Suren

ein töten der anders Gläubigen vorsieht. Historisch gab es viele Zeiten – ca.

700 Jahre - der islamischen Piraten. Es gab in 2017 und 2018 TV-Serien die

darüber berichteten und historisch ist viel darüber geschrieben worden.

 

Hier ein sehr interessanter Beitrag über Juden in Spanien und deren Schicksal 

unter Arte vom 30.11.2019

 

Die goldene Zeit in Andalusien

 

Das goldene Zeitalter Andalusiens zeigt, dass Beziehungen zwischen Religionen

nicht durch Gewalt gekennzeichnet sein müssen. Es zeigt, wie destruktiv es ist,

Nachbarn als Feinde anzusehen, nur …

 

 

Ich habe auch weitere Hörbuch für Sie, da wird kein Lagerleben

 

erklärt sondern ist für einen Dienst an einem Juden geschrieben

 

worden.

 

Der Knecht zeigt wie ein Auftrag zu erfüllen ist, einem Menschen was Gutes zu

 

tun. 2 CDs

 

Die Fledermaus besonders geeignet für junge Menschen (ab ca. 14 J.) aber

 

auch Ältere, die werden Freude daran haben. Aus schlechten Verhältnissen wird

 

alles gut, besonders und sehr gut. mehrere CDs

 

Die Rache ist mein; ist die Begebenheit wie ein Mensch wegen eines Tieres

 

gefoltert wurde - er wurde auf einen wilden starken Hirsch gebunden und in den

 

Wals gelassen. Wie es so friedlich mit Vergebung dramatisch ausgeht. 2 CDs

 

Der Pestpfarrer von Annaberg; der einen Mord im Jähzorn begangen hatte, ist

 

auf der Flucht wo es noch die Pest gab. Wie dieser Mörder dann geführt wird, sehr

 

spannend. Auf der Flucht im tiefen Wald, Pest überlebt. 1 CD

 

Das erste Gebot mit Verheißung; ist für ältere verliebte Männer die meinen

 

nochmal heiraten zu müssen. 2 CDs, sehr interessant, tragisch.

 

Psalm 23; von W. Phillip Keller, sehr gut vorgetragen. Mit Erfahrung und Einsicht

 

erträgt man viel im Leben. 3 CDs

 

Groß-vaters Garten Für junge Verliebte, die getrennt wurden und später wieder

 

sich gefunden haben, ist sehr schön anzuhören. 2 CDs

 

Rosa von Tannenburg, Raub und Niederlage die sich wendet. ist keine

 

Zeitverschwendung, zeigt die Zeit wo noch Burgen standen und bewohnt waren.

 

Wie man im festen Glauben an eine Sache gewinnt und froh werden kann.

 

Die kostbare Vase Dem Antiquitätenhändler wird eine Vase verkauft ahnt aber

 

nicht was dieser Kauf für Folgen hat. In den Zeiten wo man noch Kunstwerke für

 

Essen verkaufte,  um sein Kind nicht verhungern zu lassen.3 CDs

 

 

Eric Hoyer

 

(27.01.2018, 23.02.2018)

 

 

Ich würde mich über kleine Spenden freuen, auch weil ich von Gerichten in

 

meinen Rechten benachteiligt wurde.

 

paypal.me/EricHoyer

 

Die gute Freiheit ist in Deutschland gestört!

 

Lesen Sie bitte auch 

 

Was wünschen Bürger?  Mit Lösungsmodellen von

Eric Hoyer

unter

 

Umweltansicht.de

oder

Gesundheit-Sozialverantwortlich-Renten.de

 

(03.05.2016 B; 24.01.2016 B,  05.02.2018, 11.02.2018)

 

Hier werden Kinder mit System den Eltern weggenommen.

Es werden bis zu 1.700 €  mtl.  - nach TV berichten die neuer sind werden für Problemfälle

bis zu 5.000 Euro mtl.  gezahlt  -direkt an die Unternehmen gezahlt. Insgesamt werden hier Summen von ca. 4.000 bis 5.000  Euro pro Monat gezahlt. Wer dies nicht glauben will solle den Link ansehen und hören. Hier ist es für ein Kind liebe Bürger, dafür geben die Millionen mal so rüber. Ich denke es fließen auch Gelder in andere Richtungen.

 

Dafür könnten Gemeinden Hilfskräfte für Familien neu schaffen um Familien Orts nah

zu helfen. In vielen Fällen ist eine Wegnahme der Kinder nicht nötig. So EU-Gerichte.

Nur nicht den deutschen Familien Geld geben ist die Devise, die Gesellschaft soll wohl aufgelöst werden.

http://www.prise1.ca/Im-Zweifel-gegen-die-leiblichen-Eltern-_-sQlmHeM_aMw.html

 

Die Schäden für Kinder und Eltern stellen in den häufigsten Fällen Menschenrechtsverletzungen schweren Grates dar!  Hier reichen 53,000 Euro Entschädigung kaum aus, sondern sollten mit 150.000 bis 500.000 Euro bestraft werden. Der Bundesrechnungshof schlägt die Hände über den Kopf zusammen.

Nun sollen die Flüchtlingskinder  die deutschen Kinder ersetzen, man fragt sich wo dies hinführen soll. Die Frage ist wie vor 1945, kommt Deutschland mit solchen Methoden gegen die Bürger klar oder radikalisiert sich das Volk wieder?

Erst war Ruhe eingetreten und der Krieg und die Schande, Leid und Vertreibung fast vergessen,  nun wird das Volk durch Merkel wieder aufgerüttelt und verunsichert!

 

Ganz Europa hat diese Frau zum Entsetzen gebracht. Das Ansehen der BRD wird fast monatlich schlechter, wie vor 1945. Frau Merkel  hat da zu dem Missmut alleine beigetragen - sie fragt weder ihre zur Seite gestellten Politiker, noch das Land noch die Gemeinden und Europa erst gar nicht; wie Ulbricht der fragte auch nicht.

Und früher:

Ihre Haltung und die Tatsachen  der ständigen Einflussnahme auf den Euro durch die Frau Merkel deren Hilfsschirme mit Milliarden 120  - 700 Milliarden und noch viel mehr. Lesen Sie bitte meinen Beitrag Was wünschen Bürger

Alles zusammen hat es das Fass zum Überlaufen gebracht nun ist sie eine gehasste Frau und Deutsche in der EU.

Haben wir was von ihrer Politik?

Nicht Sie hat die Wirtschaft vorangebracht sondern das Volk und die Firmen.

Jeder clevere Bauer wäre in der Lage Frau Merkel sofort als Kanzler abzulösen, der hat wenigstens Charakter und eine Verbindung zum Land und Volk. 

Eigentlich sollte Christen bewußt werden, die Massive Islamische Einwanderung hat

erhebliche Nachteile für Christen, hierzu sollte der Christ die de Übersetzung des Koran

lesen, sonst kann er nicht mitreden.

Die einzige wählbare Partei ist die CSU oder Linke - eigentlich alles was nicht Merkel will ! - die sich wagt was andere Parteien nicht wagen, solche schwachen Parteien  sollte man verachten, alle wie die auch die genannt werden. Nur hat die einen Fehler es ist die Schwesterpartei Also sollte sie sich lösen von der CDU, dies würde ihr min. 15 -20 % mehr Stimmen bescheren.

Als Christ sollten die sich vor modernen Politikern fernhalten

Wir brauchen unbedingt wieder Ruhe im Volk und Land!

Die Politik streitet um Positionen und weniger um das Volk und deren

berechtigten Belange. In Teilen hat sich nicht geändert, es ist wie vor 100 Jahren.

 

Denn diese angestrebten Strukturen und der Islam soll angeblich zu Deutschland

gehören, sonst wäre es nicht ihr Land usw, sagt die Merkel!

Ca. 75 % wollen nicht den Islam in Deutschland und deren Etablierung, noch die

islamistischen Gesetze einführen und alle Ungläubigen die den Koran nicht folgen

wollen werden, so der Koran, Sure 9,  sollen getötet werden.

Die Europäischen Dummschwätzer sollen den übersetzten Koran mal lesen, da können

die sich schon mal für diesen oder dagegen ihn entscheiden. Polen und andere Länder

haben recht.

Es ist aber auch eine Tatsache egal welchen Flüchtlingen wird das Recht auf Heimat und deren Besitz nicht oder praktisch nicht diskutiert, dies ist auch Menschenverachtung !!!

- siehe meinen extra Beitrag  -

 

Die Wahl ist nicht leicht, annehmen oder sterben so steht es im Koran.

Aber ich würde den 3 Ländern Libanon, Syrien und Türkei 3 Milliarden Euro als Nahrung und Hilfen, Sicherheit geben, für dort unten, damit sie bald wieder in  ihr Land und Haus und ihre Kultur haben dürfen. Der Hintergrund der Flucht war Wegnahme von Täglicher-Versorgung um die Hälfte in den Lagern, leider wird dies nur am Rande den

Menschen mitgeteilt, überwiegend gar nicht!

Eric Hoyer

 

(24.01.2016 B, 05.02.2018, 11.02.2018)

     

 Wir werden sehen:

 

Merkel ist nur noch Bauernopfer, denn alle, selbst die in der Partei wissen  um ihre gewaltigen Fehler!  So gegen das Volk und ihre Heimat zu sein ist unklug. Den Islam in Massen rein zu lassen, die Eurozonen zu verunsichern usw.,  diese Umstände alleine kosten Milliarden an Steuergeldern...

 

Wären die Balkanstaaten nicht vernünftig gewesen, hätte Merkel in unberechenbarer

 

Art weitere Millionen rein gelassen, dies hat sie immer wieder zum Ausdruck gebracht, 

 

ohne Europa und ihr Volk zu fragen.

 

Offensichtlich hat sie noch nie richtig den Koran auf deutsch gelesen. Aber sie redet von, der Islam gehört zu Deutschland, (die wenigsten wollen den Islam, da nun das Volk sich informierte, so  sind sie erschrocken was da im Koran steht. 

 

Was für viele friedliche Menschen und vom Gesetz verboten ist, dies  steht aber  im Koran, nun dafür hat sie ihre Quittung erhalten. Offensichtlich kennt sie historische Tatsachen ebenfalls nicht.

Wer wollte denn vor Wien, Europa erobern, klar der Islam. (2 mal.)

 

Sie wird doch nur noch gehalten damit die etablierten Parteien

- aus dem Wort Parteien kann man Piraten bilden und es bleibt ein  e  für Europa über -

nicht gänzlich das Ansehen verliert. Aber bei den nächsten Wahlen werden die eigenen Leute sie verlassen. Sie gehört nicht nach Deutschland, noch hat sie ein Gefühl für Europa und ihr Volk, sie hat wie keiner vorher, in Europa Uneinigkeit gesät, dies wie keiner nach 1945  es tat! 

Sie hat weder vorher und nachher Europa gefragt, noch das Deutsche-Volk. Sie ist eine arrogante Dame die Regeln des Miteinander und Höflichkeit in Europa durcheinandergebracht hat. Von ihrem christlichen Glauben halte ich gar nichts. Dann hätte sie schon 2014 und 2015 vorerst 1 Milliarde in die Länder im nahen Osten gegeben - es wurden die Essen und Hilfen dort massiv gekürzt -  dann wären evtl.  kontrolliert 300.000 Flüchtlinge aufgenommen worden.

So hat Merkel eine Runde geläutet und alle haben die Grenzen überrannt, das Schlimme  ist, 350.000 islamische Flüchtlinge   - zum Teil kampferprobte Männer  - haben in Bayern und

Europa  ein Chaos angerichtet. Es dauerte und dauert bis registriert wurde. Es fehlen

angeblich über 100.000 Kinder und Jugendliche.

Sie argumentierte mit, die Industrie etc. braucht die ausgebildeten Leute von dort.  Aber deutsche  Jugendliche bekommen hier kaum eine ordentliche Ausbildungsstelle, Billiglohn lässt finstere Erwartungen an die Renten erwarten. Es fehlt Geld an jeder Ecke im Staat. Kommunen brechen zusammen, alte Menschen bekommen, -  oft  - völlig unzureichende Pflege und Versorgung usw.

 

Renten und Eigentum haben kein Europäisches Niveau -  in z. B. Holland erhalten Rentner wesentlich mehr Rente 1.100 Euro, sogar schon ab 15 Jahre Arbeit.

Krankenhäuser und Altenheime und Kindergärten etc. erhalten weder genug Personal, aber Gammelfleisch serviert. Siehe  TV Sendungen, zum Teil mehrere Jahre alt 

 

Die Geheimdienste und Sicherheitsfachleute sagen schwere Attentate in Deutschland voraus, man hätte die Lage völlig unzureichend eingeschätzt.

Die Polizei bekommt ihre Überstunden nicht bezahlt, und was noch schlimmer ist um das Potential der Islamisten und Verbrechen im Allgemeinen sind nach Fachleuten erheblich zu wenig Beamte im Dienst.

Straßen , Brücken , Schulen und Wasserleitungen  sind sanierungsbedürftig.

Selbst eine kleine Rezession würde in Deutschland zu Unruhen kommen lassen, weitere Attentate können den Topf zum überlaufen bringen. Aber da ist die CDU nicht mehr fähig sondern nur die CSU generell haben wir ein Problem Merkel. Die Wagenknecht würde die erheblich bessere Kanzlerin abgeben, auf alle Fälle wäre sie für das Volk gut genug. Zurzeit ist keine tatsächliche Person in der Lage außer Frau Wagenknecht.

Schade um das Deutsche-Volk, es hätte nach den historischen Abgang eine bessere Zukunft verdient. Aber offensichtlich wiederholen sich die historischen Fehler. Warten wir ab.

 

Mit freundlichem Gruß

 

Eric Hoyer

 

03.05.2016 B 05.02.2018 nur Teil verb.-, 11.02.2018 

 

 

 

Ich würde mich über kleine Spenden freuen, auch weil ich

von Gerichten in meinen Rechten benachteiligt wurde.

 

paypal.me/EricHoyer