Jesus wäre in 2017 und nicht damals gekommen

Login Form

 

Halloween

Heidnische Bräuche?

Woher kommt Halloween?

(20.09.2017 B, 11.03.2018)

In Irland wollte man die Götter milde stimmen und man opferte Kinder. Es ging so, man

beschloss, da wo man eine Fratze vor dem Haus aufgestellt hat, da mussten diese Eltern

früher ein Kind für die Götter geben.

Dieses wurde unter Geschrei und Flehen in einem geflochtenen Korb zum Opferplatz

gebracht.

Wenn die Eltern sich weigerten so wurde das ganze Haus mit den Eltern und Kindern

verbrannt!

 

Dann wurde das Kind lebendig im mehr offenen geflochtenen Korb, durch den Ort zum

Opferplatz getragen.

Das Kind hat im Korb bitterlich geweint und geschrien, bis die Flammen das Geschrei vor

unsagbaren Schmerzen erstickten.

Als dieses wurde zu Ehren der furchtbaren Götter getan – die haben alle Namen die hier

nicht genannt werden – , damit diese bösen Geister nicht Schicksal über das Dorf und

eine gute Ernte bringen.

Also ein Götzenopfer und bei lebendigen Leibe und fürchterlichen Geschrei des Kindes,

wie die Flammen es erreichen, markerschütternd, schreiend starb es qualvoll.

 

Heute sind die Menschen so mittelalterlich dumm, so was den Kindern spielen zu lassen

und einen elenden Feiertag daraus zu machen, an dieses unsägliche Leid dieser Kinder

wird nicht gedacht!

 

Man sollte lieber einen Gedenktag daraus machen,

wo die Welt sich der Kinder an die Götzenopfer, Kriege mit Verhungern, Verletzten,

Holocaust, und Verhungern lassen.

Nun auch in Syrien wo Bomben verletzen, da schaut die Welt zu. Dabei hätte schon

längst ein streifen Land mit 30.000 Soldaten - aus allen Ländern - abteilen müssen wo

die Zivil-Bevölkerung, die Flüchtlinge verbracht werden müssen. Diese feige Handlung

wird das Morden dort nicht beenden lassen.

 

Schwere Kinderarbeit aller Art in vielen Ländern

Gerbereien, Bergbau, Müllhalten, Elektro-Schrotthalten aus Europa und anderen Ländern

machen aus Kindern billige Helfer der Konzerne und anderen Löchern der

Grausamkeiten erinnern an die unwürdigen Verhältnisse. Mißbrauch durch Hilfsorganisationen, Soldaten und Kinderschänder in der ganzen Welt.

 

Oder im 30 Jährigen Krieg 1618 bis 1648, und besonders im 17. Jahrhundert in England

und vielen anderen Ländern hat sich im 20. und 21. Jahrhundert nichts geändert.

Wo Geld für Kriege da war, aber das Kinderleben in der Gosse stattfand.

 

Oder heute wieder auf Müllhalden global, wie da die Babys zwischen dem Müll auf

Nahrung warten – hast du solche Babys schon mal gesehen? - Oder in den vielen

Kriegen der letzten Jahre was da Kinder und Mütter und Väter erleben.

Auf der einen Seite wollen Menschen Kinder nicht quälen, schlagen, oder blaue Flecken,

oder schütteln bis kein Ton mehr zu hören ist.

 

Aber gerade von Naturschützern, Grünen und andere angeblich freiheitsliebenden

Menschen haben Gefallen an Halloween und feiern es und lassen die Kinder es

ausleben. Kinder werden dann ganz frech auf der Straße und fuchteln mit Messern

herum, die Erwachsenen bedrohen um Süßigkeiten zu erhalten.

 

So etwas gehört angeblich zur freiheitlichen Gesellschaft dazu, verboten sollte es

werden, da es eine Verherrlichung von Quälerei der Kinder war.

Hierbei ehren Sie das Quälen von Kindern und halten das Verbrennen für angebracht

und lassen den eignen Kinder diesen üblen Brauch Halloween hoch leben.

Also das unehrenhafteste Fest!

Halloween auf der Erde. Diese Gewalt aus der dunklen Vergangenheit ist abscheulich

und höchst böse in den Wurzeln. Ein Frevel der über die Kinder der modernen Zeit

gekommen ist.

 

Machen Sie sich frei von diesem Halloween, denn es ist die Verherrlichung von Gewalt

und Unrecht, Greul gegen Kinder, wollen Sie da weiter mitmachen?

Bitte hören Sie alle auf dieses Halloween zu feiern, halten Sie die Kinder fern davon, zu

Ehre dieser unschuldigen gequälten Kinder!

Gläubige Christen dürfen dieses Halloween nicht feiern, noch dürfen ihre Kinder mit

Masken zu Ehren Halloween herumlaufen, dies ist ein Fest der Götter die Abscheuliches

gegen die Kinder verlangt haben.

Wie kann man in heutiger Zeit ein solches frevelhaftes Fest daraus machen kann, noch 

Kindern ermuntern so zu tun!

Eric Hoyer

(Übera. Am 31.01.2016, 20.09.2017, 11.03.2018)

 

Einfügung:

Aber der Staat, die Staaten sind nicht mehr in der Lage richtig für die Kinder zu

sorgen. Es gibt tausende von Fällen.

Z.B. 5.000 Jugendlichen hatten keine Nahrung und Wohnung oder kein Geld, oder sind

aus der Wohnung gekündigt worden. Solches ist geschehen, in Arbeitsämtern um Berlin.

Da werden einfach diese geschlossen usw. weil sie nicht mal mehr für Deutsche

klarkommen, wie wollen die erst mit 2 Millionen Flüchtlingen für rechte Einbürgerung

sorgen.

Diese Flüchtlinge verursachen alleine schon 900 Milliarden Kosten in einer Generation.

Alles mit dabei, auch Attentate.

Dann wird gerechnet mit 17.000 Lehrer und 3.000 Polizisten, 1.000 Bürokraten,

Wohnungen, Unterstützungen und auch besonders Sozialleistungen etc., um dann den

Islam zu erhalten der den Ungläubigen, nach Koran Suren, 8: viele Verse; und Koran 9:

39 u. andere den Kopf abschlagen darf, wie dies im TV gezeigt wird. Bitte lesen sie

selber mal den Koran auf Deutsch, damit Sie dies nicht als übertrieben abtun.

 

Warum unterstützt man nicht ausreichend die Flüchtlinge im nahen Osten Jordanien,

Libanon, Syrien und Türkei, nein man gibt es den Politikern für irgendetwas Milliarden!

Was eine Schandtat der Politiker in Europa. Ganz vorne Weg die Frau Merkel die ohne

zu fragen der eigenen Politiker noch der in Europa erst gar nicht ca. 350.000 ohne

Registrierung ins Land lässt und die geläutete Runde nicht bezahlen will, klar wollen die

EU-Staaten von Deutschland nicht bevormundet werden. Ich dachte die Zeit ist nach

1945 vorbei?

Klar ist nun, Ost-Europa, mit Nord-Europa, bis England sind völlig anderer Meinung wie

Merkel im Kopf und Ton.

Europa war noch nie so gespalten, leider ist wieder ein Deutscher schuld, dieses Mal

eine Deutsche.

Sie hat auch gesagt dann ist es nicht mein Land so was hat noch kein Politiker nach

1945 gesagt; da waren die wenigstens anständig.

Bitte haltet euch mehr aus Kriegen und der Politik der anderen Länder fern, mein sehr

ernste Empfehlung. Aber nicht nur bei Kriegen, in Spanien ist durch den übermäßigen

Tourismus eine Not unter der spanischen Bürgern eingetreten, weil sie kaum bezahlbaren

Wohnraum erhalten können. Immer häufiger steht an Mauern die Deutschen sollen

wegbleiben. Die Sozialverantwortlichkeit wird von der Politik nicht ausreichend gesehen

noch gehandelt.

Der Sozialausgleich wird z.B. in Deutschland nicht praktiziert und nicht

gleich verteilt. Sehen sie meine Beiträge zu Sozialverantwortlich.de dort ist auch

mit Modellen Hilfe aufgezeigt.

 

Nur eine kleine Rezession und alles läuft aus dem Ruder.

1.000 Turnhallen sind nicht für Schüler zu benutzen, weil diese an Flüchtlinge über

Monate vergeben wurden. Deutsche haben ebenso wie in Spanien viel zu wenig

bezahlbaren Wohnraum, wenig zu essen und kaum Eigentum in der BRD; 20 % weniger

als in der EU.

Austrittswelle in den Turnvereinen etc. ist gewaltig. Über 250.000 Schüler und

Erwachsene können keinen Sport mehr durchführen, obwohl der nötig wäre.

Viele Gemeinden und Städte waren und sind nun ganz finanziell am Ende, Schulen auch.

200.000 Kinder der Flüchtlinge ergeben = 25 Schüler a. Klasse. = 8.000 neue

Klassenräume, oder auch andere Plätze z.B. Kindergarten etc.

Eric Hoyer

(2011/12 bis 01.11.2015, 31.01.2016. 20.09.2016, 11.03.2018)

 

 

Meine Beiträge – ca. 280 u. ca. 1.900 Seiten im Internet, gibt es sehr große Bereiche 

Erfindungen-Verfahren.de und

Umweltalternativtechnik.de diese sollen z. B.  ca. 2/5 an Heizöl, Energie global einsparen,

Nahrung erheblich vermehren, bessere Technik und Verfahren ermöglichen.

Solarenergieraum.com ca. bis 2/5 einsparen den Menschen und Natur zu helfen und

einen Teil der global dynamisch der Klimareparatur hilft auch was zu werden - nicht nur

diskutieren -

 

Klimawandel-Lösungen.eu evtl. auch unter de mit über 30 Varianten der Hilfe global eine

Klimareparatur die schon ab 7 Jahren dynamisch global die Säuberung in Gang setzt.

Einzige tatsächlich helfende Lösung, die über Vegetation hilft, unter Einbeziehung meiner

hier genannten anderen Bereichen der Hilfen verstärken sich diese Vorgänge.

Diese Bereichen zusammen gebündelt ist es die beste und größte Klimareparatur, schon

nach 7 Jahren spürbare, messbare Erfolge zu bringen, was andere nicht können oder

nicht ermöglichen wollen. (Die streiten schon mehr als 25 Jahre über Maßnahmen, ohne

globale Lösung!) Hierzu siehe auch Klimawandel-Lösungen.eu.

Photosynthese: Vegetation, vermehrt Sauerstoff in der Atmosphäre lässt CO2 in die Biomasse speichern, was andere Lösungen nicht bringen.

 

Europäische-Wasserversorgung.de und eu ein gewaltiges Projekt um Trinkwasser,

Wasser aus norwegischen Fjorden nach dem Süden von Europa zu leiten, mit Varianten

für den Südosten. Dieser Beitrag stellt auch ein erhebliche Klimaverbesserung dar.

 

Großer Bereich der sich mit den vielfältigen Problemen der Menschen befasst unter

Sozialverantwortlich.de z. B. Modelle, Renten, Kleine-Rente , Wohnungsbau, Mieten mit

guten neuen Lösungen; sowie Gesundheit z. B. Babys und Kleinkinder, Nahrung und

Leben im Alltag, Messis.

 

Probleme mit der Umwelt z. B. Pestizide in der Nahrung... mehr als 80.000 Besucher

auch unter Umweltansicht.de

 

Gesundheit-Sozialverantwortlich-Renten.de und deren Hilfen in vielen Bereichen.

 

Finanzverantwortlichkeit.de stellen Probleme in diesem Bereich dar, von Panama Papers 

bis ungerechte Steuern und Vermeidung von sozialer Ungleichheit, Beteiligung mit dem

Generationenbeitrag der gesamten Bevölkerung an dem Sozialausgleich.

 

Die politischen, sozialen und allgemeinen Informationen, sehr

bedenklichen Bereiche im Zusammenleben sind unter

Umweltansicht.de umfangreich aufgeführt.

 

Alternativgarten.de  da fließen eigenes Wissen darüber und weitere Hilfen aus meinen

Erfindungen und Verfahren ein z.B. wie alleine in Deutschland min. 52.000 - 130.000

Hektar mehr an Anbaufläche und zum Wohle, Luftreinigung, (CO 2)  und zur Nahrung

vermehrt werden können.

 

glauben-leben-praktisch.Info stelle ich Gläubigen christlichen

Menschen und allen anderen Hilfen für das tägliche Leben bereit.

Aus vorgenannten Bereichen meiner Hilfen würde mich über kleine Spenden freuen,

auch weil ich und meine Familie auch von Gerichten in meinen Rechten erheblich

benachteiligt wurde.

 Eric Hoyer

Spenden bitte auf

paypal.me/EricHoyer

 

 

 

Gesundheit, Leben und erleben, warum läuft Leben so?

 

 

Dokumentationen  BR Fernsehen Süd HD

45 Min - Gefährliche Medikamente

12 September 2017 – 22:00 - 23:00

 

Besonderer Hinweis an Jugendliche die

 

sich wundern wie Leben manchmal

 

abläuft. 

 

(teilw. 06.09.2015, 08.09.2015)

 

Warum sind die Menschen die man kennenlernt so sehr schuld an dem  eigenem Schicksal?

 

Es ist oft ein Rätsel warum man diesen oder jenem Menschen begegnete.

 

Ist es Schicksal?

 

Wie viel hat man selber dazu beigetragen?

 

Waren die Personen und Kreise daran schuld an Glück oder Unglück in dem Leben?

 

Viele Fragen, die schwierig sind, wären zu beantworten, da man nicht die Möglichkeit hat diese durch sich selbst

 

oder durch andere

 

vorherzusagen, zu erkennen. Es hilft oft viel, wenn man Gehörtes und Hinweise ernst nimmt und seinen Abwägung

 

klar dann auch zur

 

Mitentscheidung heranzieht.

 

 

Es gibt Zeiten da verläuft alles ruhig und gelassen. Dann wieder ist eine gewisse Unruhe und oft auch Angst vor der

 

Zukunft im eigenen Leben zu

 

spüren. Gerade als man umgezogen ist, oder sich von den Eltern abgenabelte hat, so treten diese Zusammenhänge

 

auf und formen Schicksal und

 

Lebensrichtung.

 

Oft wechselt das ganze Leben.

 

Ich denke es ist ein Teil Schicksal und diese Richtungen sind von uns nicht generell zu beeinflussen. Obwohl es

 

Situationen und Vorahnungen  gibt,

 

werden diese nicht eindeutig noch willentlich geändert, in Richtung und Verlauf im Leben.

 

Sicherlich gibt es sehr viele Zusammenhänge und Richtungen die uns schaden, schlau werden wir erst später und

 

hatten oft keine Wahl die

 

Richtung zu ändern. Oder die Wahl der Richtung stellte sich nachher als nicht so optimal dar.

 

Genau diese Vorgegebenheit hat uns dann im Griff, die sich bei den Umständen wenig oder gar nicht ändern lässt.

 

Es ist nicht gesagt ob es hier um gute oder schlechte Lebensrichtungen geht, sondern dies wird auch eine

 

Empfindungsangelegenheit des

 

Menschen sein, in  der  man sich befindet.

 

Offensichtlich sind die problematischen Lebenssituationen oft die, die ein Interesse - von der Mehrzahl der Menschen

 

- die gelöst werden sollen.

 

Sicherlich kann der Mensch sich dann nicht mehr so selber helfen, selbst Fremdhilfe ist dann oft nicht mehr möglich.

 

(XXX 01.11.2014, 06,09.2015)

 

 

 

Lösungsansätze :

 

  • Nach meinen Erfahrungen haben wir es mit Lebenssituationen zu tun die oft durch Berufswahl, Ausbildung, Arbeit und Heirat zu tun haben.
  • Zu den zu 1. Festgestellten Möglichkeiten sind Freizeitausübung und individuelle Ansichten und Schwerpunkte ohne Zweifel evtl. Mitauslöser negativer Lebensrichtungen.
  • Auf die Single-Typen und ihre Probleme oder auch nicht wird hier wegen zu wenig Erfahrung  im Vergleich damit, nicht besonders eingegangen, besonders deren spätere Auswirkungen, sind in den vielen Veröffentlichungen beschrieben. Nur  auf einen Teil, überwiegend auf die Schul-und Berufsmöglichkeit wird hier    wie sich dies später auswirken kann  eingegangen. Insbesondere ist aber ein fehlender  Arbeitsmarkt und mit zu geringen Ausbildungsstellen-Angebot, erheblich an der seelischen Verfassung und Erkrankung der Jugendlichen, der Staat, Politik erheblich schuld.  Dies ist eben gerade bei den Schulabgängern feststellbar, was einen  starken bis unabänderlichen Einfluss für Jugendliche hat, und ist zukunftsweisend an dem,  seinem Schicksal schuld. Hier wird nicht auf die Gegend und Bundesland  und deren Struktur eingegangen.  Noch kann auf die Bildungsebenen eingegangen werden. Hier wird auf meine großen Beiträge  Ausbildungsstellenanrecht auf Joomla  im Internet hingewiesen.
  • Im Verhältnis der zu deutenden Zusammenhänge, hinsichtlich der Verantwortung des Staates bzw. der Regierungen und deren Gesetze wird  zu beleuchten sein, was wesentlichen Einfluss auf den Lebensweg  und deren Bewältigung im Leben besonders der Jugendlichen hat.  Im Zustandekommen von diesen Faktoren, die die Politik vorgibt, sind diese Bereitstellungen von Ausbildungsstellen, Bezahlung  und Möglichkeiten in der Region Grundvoraussetzungen um  sich wohl zu fühlen. Abhängige Vorgaben sich vom Jugendlichen zum Erwachsenen zu bilden zu reifen, liegen oft nicht im Wollen und Ausbildung des Jugendlichen sondern sind abhängig vom Umfeld  in der Ausbildung, der wirtschaftlichen und politischen Konstellation, die ihm die Gesellschaft zur Verfügung stellt und nicht letztendlich die näheren Freunde und sein Verständnis dieses unter gegebenen Umständen anzunehmen.
  • Besonders in den letzten 25 Jahren wurde die Vielzahl der Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten eingeschränkt und stehen zum Teil gar nicht mehr zur Verfügung. Neue Berufsfelder sind oft auf bestimmte Regionen eingeschränkt und für viele Schulabgänger /innen nicht möglich zu wählen.
  • Der Zusammenhang  der Technisierung  mit Zufriedenheit,  bleibt beweispflichtig! Auch eine gute Vergütungen kann wegen der großen wirtschaftlichen Zusammenhänge auf der anderen Seite keine Ausgeglichenheit  für die Zufriedenheit  bei  Arbeit und der Gesundheit des Einzelnen sein.  Viele Faktoren von  Lebenshaltungskosten  bis zu  Freunden können mitentscheiden und beitragen, ein besseres Leben leben zu können, oder nicht! 
  • Bei alle dem wird auf die Verursachung von vermehrten Krankheiten unter der Bevölkerung  festgestellt.  Diese Verursachung liegt in beiden Gruppen von z. B. von gut Verdienern und Geringverdienern ähnlich verteilt, wobei in den letzten Jahren die dem allgemeinen Trend sich gesünder zu ernähren besser abschneiden. Hier werden auch die vererbten Faktoren in beiden Gruppen einbezogen. Eine sehr hohe Gefahr in unserer modernen Zeit ist , eine Zunahme der schweren Erkrankungen die das Gesundheitssystem weiter in Gefahr und überhöhten Kosten verwickeln. Da werden jetzt schon Millionen nach Göttingen  vergeben um eine Statistik zu erhalten.
  • Die Erfassung eines Schicksals trifft beide aus beiden Gruppen, dies wird auch nicht wesentlich erhöht wenn der Reichere sich mit dem schnellen Auto sich an einem Baum wiederfindet und der ärmere wegen z. B. abgefahrener Reifen auf dem Acker sich überschlägt.

 

Leben spielt sich auch in überzogenen Lebensweisen wieder, die von zu viel Partys und ungesunder Ernährung beider Gruppen dargestellt werden könnten.

 

 

  • Die Diskrepanzen im Leben und Arbeiten treffen alle und oft alle Altersgruppen, haben verschiedentliche Hintergründe, hängt immer auch etwas ab von der Persönlichkeit der Person. Besonders betroffen sind Junge und Ältere. Unabhängig von der Bildung
  • Nach heutigen Ausbildungsrichtlinien sollen die Meisterbetriebe  gut und vielseitig ausbilden. Vorgaben werden aber oft nicht eingehalten. Auch die unzulässige Überstundenanzahl  zum Teil von 3-5 Stunden pro Tag werden, von den zuständigen Stellen nicht ausreichen oder gar nicht kontrolliert. Alleine hierdurch kommt  es in Restaurantbetrieben und Hotels, Küchen  etc.  zu Situationen die wesentlich  zu  psychischen Erkrankung,   Ausbildungs-Abbrüchen ( über 50 %) kommt. Da diesem  Trend nachweislich die Gesetze und Kontrollen nicht abgestellt wurden zeigt die schädigende, andauernde Situation.

 

 

  • Nachfolgende psychische Belastungen führen dann besonders bei Jugendlichen zu  weiteren ernsthaften  Ausfällen mit Aufenthalten in Psychiatrien. Diese können dann dort  nur unzureichend behandelt werden, wegen der Komplexität des Umfeldes und Einwirkungsnahme  von außen auf die  Zusammenhänge.  (Hier wird auf den Umstand verwiesen, bei  Studierenden – die ein Abitur erreichen wollen, bzw. an der Uni. studieren  -  liegt die Erkrankung an psychischen Leiden bei ca. 20 %, dies sich erst dort manifestiert haben . Hätten diese nicht studiert  wären sie offensichtlich nie erkrankt.

 

 

  • Diese psychische Erkrankung ist vorher noch nicht zum Ausbruch gekommen und ist eindeutig dem exogenen Umfeld zuzuordnen. Zumindest kann gesagt werden, wären die außerordentlichen Belastungen im normalen Umfeld moderater gewesen hätten wäre keine psychische Erkrankung entstanden.  Somit sind die geringen oder fehlenden  Kontrollen  z. B. bei Auszubildenden schuld. Diese Minderung der schulischen Leistung,  kann auch durch den Berufsschullehrer vorerst erfolgen und wäre an der Motivation oder dem müden Zustand leicht erkennbar, abstellbar. Aber in vielen Fällen ist hierfür keine Zeit einräumbar.

 

 

  • Diese längere außerordentliche Belastung führt in den meisten Fällen erst zu einem psychischen Ausfall – offensichtlich ist dies eine Einrichtung des Körpers und kann evtl. nicht voll kontrolliert werden, besonders wenn die Phase der Überlastung eine Grenze erreicht hat, die einen automatischen Prozess in Gang setzt, u. a. auch psychische Störungen sich entwickeln.

 

 

 

  • Die meisten dieser psychischen Krankheiten werden durch das moderne Umfeld erzeugt. Stress, Hetze und der ständiger Kampf ums Überleben der Unternehmen in unserer freien Marktwirtschaft, trägt erheblich zu diesen Erkrankungen,  um den psychischen Formenkreise bei.  Egal ob Essstörungen oder andere Probleme   Politisch wäre viel entgegenzusetzen aber es wird nicht genug getan, z. B. die bessere Kontrolle der Ausbildungsbetriebe, wo diese Häufung an Überlastungen stattfindet.  Es ist natürlich ein Unding wenn Auszubildende bis zu 3  -  5 Überstunden täglich über die normale Arbeitszeit arbeiten müssen, überwiegend ohne Ausgleich und Bezahlung!

 

 

  • Aus den vorgenannten Gründen und in meinen sozialen Beiträgen und dort  genannten Gründen fordere ich eine bessere Kontrollen zu Wohle der Azubis, ein Teilung der Schulstunden in den letzten 2 Klassen wäre eine Variante, in z. B. Unterricht in der Schule (4 Stunden) und praktische Ausbildung ( 3 - 5 Stunden)  in Handwerksbetrieben und Firmen. Eine andere Möglichkeit aus meinen früheren   Beiträgen, die Schulen sollten in Zusammenarbeit aller Interessierten Handwerk, Industrie usw. an den Schulen Werkstätten einrichten die die Hauptfelder der Berufe abdecken und vermitteln. Die oft vorhandenen Werkstätten etc. müssten erheblich aufgerüstet werden, was nach und nach geschehen kann. Dort können behinderte Meister und Frührentner aus diesem Bereich unterkommen, ebenso gute Gesellen, die aus Altersgründen, Frühverrentung da eingesetzt werden könnten und erheblich weniger Arbeitszeit verrichten müssten.

 

 

 

 

Leben hat viele Problemzonen,

 

die von den Menschen oft als außerordentliche Belastung empfunden werden, die dann unter Dauereinfluss zu

 

Krankheiten führen können.

 

 

Der Lebensstil und Ernährung fügt in diesem Mosaik erheblich mit dazu bei. Selbst wenn in den jungen Jahren diese

 

gesundheitlichen Schädigungen evtl. weniger greifen und belastend sind werden diese oft schon ab 40 zu verspüren

 

sein.

 

Generell sind die lebensveränderten Sachverhalte bekannt, aber die Moderne nimmt immer weniger davon Notiz, deshalb ist es wichtig sich ein mehr ruhigeres Leben einzurichten. Wesentlich wird auch sein, nicht jede teure Sache der anderen mitzumachen, nicht mitzuhalten,  sondern sich ein praktisches Zuhause sich einzurichten, was nicht sehr teuer sein muss. Wenn schon was Besseres soll, so muss es lange halten.

 

 

Belastungen die evtl. zur Krankheit führen zu entgehen,

 

da kann es auch nötig werden eine Arbeitsstelle zu wechseln oder sogar den Beruf. Selbst die Umgebung kann krank machen. Hier spreche ich auch Umwelteinflüsse wie Smog, Leben an der Hauptstraße etc.  Ich wohnte in einer Stadt da konnte man zwischen 6:30 Uhr und 9:30 Uhr kein Fenster öffnen, weil man sonst vom Gestank der Abgase  der Fahrzeuge meint man wäre direkt neben der Straße.  

 

Schlechte Nachbarn oder Mitbewohner sind häufig ein Grund um sich nicht mehr wohl zu fühlen, besonders wenn sich diese Verhältnisse mit guten Willen und Gesprächen nicht abstellen lassen.

 

Diese o. g. Faktoren tragen dann dazu bei, z. B. psychisch krank zu werden, sich nicht in der Heimat zu fühlen.

 

Abgesehen davon  gibt es wenige Krankheiten die diesem Formenkreises der psychischen Erkrankung  als vererbt zugeordnet werden  können.  Aber der Wille sich aus dem Kreis dieser zu lösen benötigt viel Beherrschung seiner selbst.  

 

Die meisten dieser Krankheiten sind dem modernen Leben oder den Menschen und deren Miteinander zuzuordnen.  Wenn es durch Belastungen am Arbeitsplatz sich auswirkt sind die Vorgesetzten oder das schlechte Betriebsklima daran schuld, was oft als Wirtschaftsdruck definiert wird. Dahinter steckt zwar nicht immer die Wirtschaftlichkeit sondern die Gier nach mehr Einnahmen.

 

Hier soll aber auch die Mietpolitik  und die Vermieter genannt werden. Dies ist durch die Medien besonders bekannt  und lange Schlagen für eine Wohnung die  in Städten vermietet wird, ist so gesehen ein Frevel und eine erhebliche Belastung.

 

Daher sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern erklären Sie den jungen Menschen besonders diese Zusammenhänge, wenn junge Paare oder auch Einzelpersonen auf diese Freiheit die dann später im jungen Alter, oft schon wenn diese Kinder bekommen wichtig wird irgendwann im Eigenen zu wohnen. Umso früher umso besser.

 

Zu häufig sind hohe Mieten und Nebenkosten für Unzufriedenheit ein beachtlicher Teil von Unwohlsein im Leben, können Krankheiten als Mitauslöser schuldig sein.

In anderen EU-Ländern ist der Anteil an Eigentum erheblich höher als hier in Deutschland, bis zu 20 %!

Die Renteneinzahlungen und andere damit zusammenhängende Sachverhalte ergeben in z. B in Holland erheblich höhere Renten als hier. Dies kann bis zu 600 € im Monat betragen. ( Siehe auch meinen Beitrag Sozialverantwortlich.de )

 

Ein Sachverhalt ist, denn viele verkennen das Böse im Menschen:

 

Daher sagt man auch was ist in dich gefahren, der oder die ist ja vom Bösen besessen,

 

somit ist hier noch gar nicht von Glaubensansichten die Rede sondern von dem Eindruck den man bekommt wenn andere derart reagieren oder sie sich mit solch einen Wesenszug nach außen zu anderen Menschen zeigen.

 

Es gibt aber tatsächlich psychische Erkrankungen die vom Bösen von Satan in den Menschen getragen werden, hier gehören der Formenkreis der Belastungen, Eigenverschulden aber auch Sünde dazu.

 

Sehr viele Formen-Kreise benutzen Menschen um diese auszubeuten, tyrannisieren, übervorteilen schlecht behandeln, lieblos sind usw.  oder  eben diese Menschen für  sich ausnutzen.

 

Es gibt Kreise und Menschen die wollen anderen auch zu echt bösen Dingen hinziehen. In den Medien und von Mund zu Mund wurde viel berichtet. Die Verwicklungen sind vielfältig und haben Tradition, sind Historisch bewiesen.

 

Diese dann so hervorgerufenen Erkrankungen sind dann oft von längerer Dauer und sind teilweise hartnäckiger als durch moderne Überlastung , wobei eine Überlastung und  Überschneiden beider  eine Erkrankungen stark fördern oder erzeugen kann!

 

Es ist bewiesen, Sünde in einer Form die z. B. Ehebruch, betrügerisches Leben, Hass, Neid, usw. können in sich die Zerwürfnisse bilden und schwere psychische Erkrankungen manifestieren.

 

 

 

Sehr viele Formen von Betrug und Neid und Hass benutzen Menschen um diese auszubeuten, tyrannisieren, übervorteilen schlecht behandeln, lieblos sind usw. oder eben diese Menschen für sich ausnutzen.

 

 

 

Es gibt Kreise und Menschen die wollen anderen auch zu echt bösen Dingen hinziehen. In den Medien und von Mund zu Mund wurde viel berichtet. Die Verwicklungen sind vielfältig und haben Tradition, sind Historisch bewiesen.

 

 

 

Diese dann so hervorgerufenen Erkrankungen sind dann oft von längerer Dauer und sind teilweise hartnäckiger als durch moderne Überlastung, wobei eine Überlastung und Überschneiden beider eine Erkrankungen stark fördern oder erzeugen kann!

 

 

 

Es ist bewiesen, Sünde in einer Form die z. B. Ehebruch, betrügerisches Leben, Hass, Neid, usw. können in sich die Zerwürfnisse bilden und schwere psychische Erkrankungen manifestieren.

 

 

 

Moderne Medizin ist weniger in der Lage diese Formen zu heilen, noch mit Medikamenten zu sedieren oder sogar zu blockieren, wobei dann bei starken Zuständen stärkere Gaben verabreicht werden müssen... Diese können schon mal entweder täglich 20 Tabletten oder hohe Injektionen eines Mittels sein.  Diese können zwar die schweren Formen auf eine Zeit blockieren aber oft auf Kosten der eigenen Gesundheit,  besonders die  dann die inneren Organe wie z. B. Nieren etc. schädigen. Vor Jahren wurden noch exorbitante hohe und starke Mittel verabreicht, - oder auch mal Stromstöße, Lachgas ist vernachlässigbar. - einige die nicht verschreibungspflichtig waren wie z. B. Davor etc. Es kam vor es wurde ein Asbach Uraltglas voll mit eines starken Psychopharmaka-Mittel Haloperidol· Decentan, etc. gespritzt – dies wurde noch stolz im Ereignis-Bericht festgehalten, um dann aber auch zu meinen, Moderne Medizin ist weniger in der Lage diese Formen zu heilen, noch mit Medikamenten zu sedieren oder sogar zu blockieren, wobei dann bei starken Zuständen stärkere Gaben verabreicht werden müssen... Diese können schon mal entweder täglich 20 Tabletten oder hohe Injektionen eines Mittels sein.  Diese können zwar die schweren Formen auf eine Zeit blockieren aber oft auf Kosten der eigenen Gesundheit,  besonders die  dann die inneren Organe wie z. B. Nieren etc. schädigen. Vor Jahren wurden noch exorbitante hohe und starke Mittel verabreicht, - oder auch mal Stromstöße, Lachgas ist vernachlässigbar. - einige die nicht verschreibungspflichtig waren wie z. B. Davor etc. Es kam vor es wurde ein Asbach Uraltglas voll mit eines starken Psychopharmaka-Mittel Halte nicht genau was die Besserung eingeleitet hat. Selbst dies hatte vorerst keine Wirkung gezeigt. ( z. B. in Schleswig-Holstein und deren Einrichtungen) Es ist dann unklar wie diese multiplen Gaben von verschiedenen Psychopharmaka abgestimmt helfen können, bleibt ein Geheimnis. Besonders wurden den Formenkreis der Depressiv-manischen Erkrankungen die Gaben von Lithium unzureichend kontrolliert und verursachten nicht geringe Zustände die bedenklich waren und eben dieses Ungleichgewicht der Seele hervorgerufen haben. Meine Beobachtungen bei Patienten war die Kontrollen waren zu unausgewogen und führten zu weiterer Erkrankung, Persönlich beobachtete ich der Grundumsatz im Körper war reduziert, was evtl. Neurotransmitter-Funktionen durcheinander brachte u.a. die Folgen gewesen sein können. Weiter beobachte ich, es war zu dieser Zeit nicht bekannt die Reduzierung des Gesamtumsatzes im Körper und die damit verbundene Reduzierung der Durchblutung überhaupt geprüft wurden, mit all ihren Folgen. Überhaupt denke ich wurde nach meinen Informationen keinen Prüfungen der Durchblutung in bestimmten Stellen im Körper oder allgemein durchgeführt. Ein Puls messen ist da nicht ausreichend. Wie das Gehirn mit Blut versorgt wurde geht gar nicht ausreichend hervor. Ich raten diesen Ärzten mal diese Komponente besser zu überprüfen. Sicherlich ändert sich wenig an den oft äußeren abhängigen Ursachen Auslösern.

 

 

 

Bitte verkennen sie nicht die Belastungen durch Sünde z. B. alle Sünden die schwerere  Formen als Ursachen haben: Sexuelle Vergehen gegen den Ehepartner, die Kinder, gegen Fremde. Morde oder  auch Selbstmorde in der Familie, diese können zur schweren Belastung und Taten führen die dieser Formen der Sünde belasten und auslösen, erheblich mitwirken.

 

Bitte verkennen sie nicht die Belastungen durch Sünde z. B. alle Sünden die schwerere  Formen als Ursachen haben: Sexuelle Vergehen gegen den Ehepartner, die Kinder, gegen Fremde. Morde oder  auch Selbstmorde in der Familie, diese können zur schweren Belastung und Taten führen die dieser Formen der Sünde belasten und auslösen, erheblich mitwirken.

 

Alle schweren Sünden können unmittelbar Auslöser von unbewusster Schuld oder unterdrückter Schuld sein. Diese kann eine Zeit oder sogar für ein Leben lang nicht auf andere wirken, kann aber in der nächsten Generation sich entfalten und Krank machen. So werden manche betroffen und andere nicht.

 

In der Heiligen Schrift steht bis ins vierte Glied. Da ist was dann, egal wie es sich dann auswirkt.  Historische  Berichte sind gekennzeichnet um Schuld und Erkrankung, geheimnisvolle Zustände und Begebenheiten.

 

Wir denken zwar in der modernen  Zeit wäre dies anders, aber lassen sie sich nicht täuschen, genau wie das Internet nicht vergisst ist es auch wie mit persönlicher oder kollektive Schuld im Gewissen und in Erinnerung vorhanden.

 

Somit habe ich nicht den absoluten Beweis angetreten die zu besonderen Lebenslagen und Zuständen im Leben führen, da sind wir  nicht nur  selber Schuld sondern oft die nächsten um uns herum. Aber eines sage Ich Ihnen auch, sie sind beteiligt und Sie entscheiden mit.

 

In der Welt gibt es viele Themen zur Ungerechtigkeit und deren Beweggründe oder Zusammenhänge die uns krank machen können.

 

Die Versorgung unserer Familie und sich selber mit ausreichend gesunder, biologischer Nahrung ist in über 70 % der Bevölkerung völlig unzureichend. 

 

Versuchen Sie bitte sich von echten Problemen zu lösen, es gibt nicht immer ein Mittel, einen Weg.

 

Leben Sie bitte so gut wie normal und versuchen Sie Ruhe zu bekommen. Opfern Sie wenn es nötig ist auch alte  Kreise und fangen Sie neu an, ziehen Sie sich etwas zurück kann oft schon helfen und Ruhe in ihr Leben kommen.

 

Ernähren Sie sich biologisch vielseitig und achten Sie auf den Umgang mit Menschen besser als vorher. Oft kommen Sie alleine mal über eine Zeit ganz gut aus.

Jede Gemeinsamkeit egal ob weltlich  oder christlich bedarf der Überprüfung.

 

Alles sollte richtig verstanden sein, Schuld liegt nicht nur bei anderen. Viele haben schon oft Hilfe in der Heiligen Schrift erfahren. Wenn Sie sich diese Bibel  mal ansehen wollen, so rate ich Ihnen mit dem Johannes-Evangelium anzufangen, - es gibt auch Heilige Schriften wo hinten ein Teil mit Hilfen bei Problemen dargestellt ist, wo Sie dann nachlesen können wies sich dies verhält und was geraten wird, ist oft sehr hilfreich -  denken Sie daran wir leben in einer unruhigen Zeit und Jesus hat zugesagt er wird wieder kommen.  

 

Aber Er ist nicht da Sie vor jeder Sünde und Krankheit zu bewahren, denn Krankheiten sind oft  auch durch sie selber zu erkennen und ruhiger zu werden und mit Bedacht ein Leben zu leben, müssen Sie wollen Dies trifft nicht auf unheilbare Krankheiten zu, ich denke dies ist ein schrecklicher Lohn den diese Menschen oft selber verursacht haben, egal im Lebensstil oder auch unter fremder Einflussnahme, Drogen, rauchen, Unachtsamkeit in der Ernährung,  usw.

 

Aber denken Sie daran der Satan der Teufel sucht in dieser Welt, die Unordnung, die Menschen durcheinander zu bringen hilflos zu machen und  dann über sie zu herrschen. Er wird diesen schädigenden Zustand schüren, Menschen in Kriege führen und alles Elende ist oft aus Sünde, egal wie man es nennen mag, Hass, Gier, Neid usw. begangen worden, selbst Umweltverschmutzung.

 

Sehen Sie auch mal die Heilige Schrift als Wegausrichter ohne anwesenden Lehrer oder Meister an. In dieser Zeit haben wir uns zu bewähren, freiwillig!  Was Sie dann tun und mit welchen Personen Sie persönlich Gemeinschaft haben, wird auch in Ihrem Leben abhängig sein, ob Sie gesund und munter bleiben und Ordnung  anerkennen wollen, sie heilt oft Missstände und schlechtes, elendes Leben, besonders dieses in moderner Zeit.

 

Suchen Sie nur gläubige Gemeinden die auch außerhalb der Kirchenräume eine starke Gemeinschaft bilden, denn dies gehört unbedingt dazu! Wer nur in der Kirche sitzt und hat nichts im Garten zum essen, dem fehlt ein Verständnis zu Versorgung für sich selber und seiner Familie. Hier spreche ich nicht von totaler eigener Versorgung, sondern was normal möglich ist. Überhaupt alles extreme ist für den Menschen nicht gut. Egal ob er Sport macht und Schaden nimmt oder im Garten wie ein Besessener jedes Unkraut herausholt oder in unvernünftiger Kleidung sich was im Rücken zuzieht.

 

Man braucht auch nicht alles mitmachen was andere tun, haben wollen um einen gewissen Stand vorzuzeigen, es ist ihre Wohnung und Ihr Leben. Sie müssen nicht einen Urlaub machen und ein billiges und mit Pestiziden verseuchtes Gemüse essen. Was glauben sie, ein Hotel oder Restaurant achtet nicht auf billigen Einkauf, die wollen verdienen!

 

Alleine für den Flug und Taschengeld erhält man hier das beste Fleisch und biologisches Gemüse für Wochen, dann können Sie noch 150 bis 200 Euro für Massage, Bäder und Sonstiges ausgeben.

 

Ich wünsche, Sie finden einen Weg im Leben, dieses Gute zu teilen und den Weg, weg von Belastungen zu erleben, dies kann Sie gesund erhalten oder machen.

 

Einen freundlichen Gruß

 

Eric Hoyer

 

 

 

 

Ich würde mich über kleine Spenden freuen, auch weil ich von Gerichten in

 

meinen Rechten benachteiligt wurde.

 

paypal.me/EricHoyer